Tempelhof-Schöneberg: CDU fordert „Kiez-Hausmeister“

Tempelhof-Schöneberg: CDU fordert „Kiez-Hausmeister“

In Neukölln läuft das Projekt bereits seit 2019. Die CDU-Fraktion in Tempelhof-Schöneberg kann sich die “Kiez-Hausmeister” auch dort vorstellen.  Wenn es um Unrat im öffentlichen Raum geht, ist Neukölln der traurige Spitzenreiter. Doch auch im Bezirk gibt es laut einer Presseinformation der CDU-Fraktion „viel zu viele Dreckecken“. Um dem entgegenzuwirken, könnte man sich schon bald […]

Weiterlesen.