Zuflucht vor dem Eis-Winter

Zuflucht vor dem Eis-Winter

Soziales: In der Notunterkunft in der Seestraße finden 59 obdachlose Menschen jede Nacht einen warmen Schlafplatz. Minus acht Grad, Schnee und Eis, Berlin ist eine riesige Tiefkühltruhe. Für wohnungs- und obdachlose Menschen geht es in diesen eisigen Nächten oft ums nackte Überleben. Deshalb ist die Notunterkunft in dem ehemaligen Verwaltungsgebäude in der Seestraße für viele […]

Weiterlesen.