Auswahl für Theatertreffen in Berlin steht fest

Auswahl für Theatertreffen in Berlin steht fest

Das Festival des Theaters für junges Publikum präsentiert zehn Produktionen auf dem „Theatertreffen“ der Kinder- und Jugendtheater von 16. bis 21. April 2021 einem Familien- und Fachpublikum an zahlreichen Spielstätten in Berlin. Die Auswahl von je fünf herausragenden Inszenierungen aus den letzten beiden Spielzeiten für “Augenblick mal! 2021” steht fest. Das Festival des Theaters für […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Unterwegs, um die Welt zu retten

Berlin-Wedding: Unterwegs, um die Welt zu retten

Der Kinderklub „Rakete Jetzt!“ begibt sich im Grips Theater auf eine Zeitreise. Woche für Woche gehen Kinder bei Fridays for Future auf die Straße, um den Erwachsenen zu sagen: „Seid nicht so egoistisch, denkt auch daran, welche Folgen euer Handeln für die Zukunft auf unserem Planeten hat!“ Doch viele lassen sich leider nur schwer zu […]

Weiterlesen.

Berlin-Moabit: Grips zeigt Cloud-Performance mit Smartphones

Berlin-Moabit: Grips zeigt Cloud-Performance mit Smartphones

Das Haus in der Altonaer Straße in Moabit bringt interaktives Stück für Jugendliche auf die Bühne. Wer ist am anderen Ende des Internets? Wie funktioniert ein Algorithmus? Wer oder was erteilt uns da Anweisungen? Und wer oder was ist hier „fake“? Diesen und anderen Fragen geht die Cloud-Performance „Bubble Jam“ des Grips Theaters, Altonaer Straße […]

Weiterlesen.

Unterwegs auf der berühmten „Linie 1“

Unterwegs auf der berühmten „Linie 1“

Grips Theater startet am 9. August mit dem Erfolgsstück in die neue Spielzeit. Eine Show, ein Drama, ein Musical über Leben und Überleben in der Großstadt, über Hoffnung und Anpassung, Mut und Selbstbetrug, zum Lachen und Weinen, zum Träumen – und zum Nachdenken über sich selbst. So kündigt das Grips Theater eines seiner berühmtesten Stücke, […]

Weiterlesen.

Das Grips feiert seinen Fünfzigsten

Das Grips feiert seinen Fünfzigsten

Kinder- und Jugendtheater feiert sein großes Jubiläum. 50 Jahre jung wird das Grips-Theater in diesem Jahr. Gegründet wurde das Kinder- und Jugendtheater während der wilden 68er-Zeiten inmitten der Westberliner Studentenbewegung. Gedacht waren die Aufführungen und Stücke des neuen Theaters damals als politische Antwort auf althergebrachte Wertvorstellungen, die in den klassischen Erzählungen und Theateraufführungen den Kindern […]

Weiterlesen.

Die Gegenwart der Revolution

Geschichte: Veranstaltungsreihe zum März 1848. Vom 13. bis 23. März lädt der Friedrichshainer Gedenkort Friedhof der Märzgefallenen (Ernst-Zinna-Weg/Landsberger Allee) gemeinsam mit dem August Bebel Institut und dem GRIPS Theater zu einer Aktionswoche ein, um an die revolutionären Ereignisse im März 1848 zu erinnern. Die gesellschaftlichen Umstürze von damals, aber auch revolutionäre Bewegungen in jüngster Zeit, […]

Weiterlesen.