Streit ums Kopfsteinpflaster

Streit ums Kopfsteinpflaster

Nach mehreren Wutbriefen greift die Politik das Thema Kopfsteinpflaster im Dichterviertel auf. Im Dichterviertel Lichtenrade kursierte jetzt ein anonymes Flugblatt, das Bürger zu Wutbriefen über die schlechten Straßen an das Bezirksamt, an Politiker und Presse animierte. Seitdem trudelten auch beim Berliner Abendblatt mehrere solcher Briefe ein – aus vielen spricht der Ärger über die jahrzehntelange […]

Weiterlesen.

Umbau der Kreuzung beginnt

Verkehr: Knesebeckstraße bis Oktober Sackgasse. Ab Montag werden die Straßeneinmündung Knesebeck-/ Hardenbergstraße sowie die Abbiegespur in der Hardenbergstraße zur Knesebeckstraße bis Ende Oktober umgebaut, um den Fußverkehr und die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum zu verbessern. Die Finanzierung erfolgt aus dem Bordsteinabsenkungsprogramms des Senats. Die Fahrbahn der Knesebeckstraße wird künftig rechtwinklig auf die Hardenbergstraße geführt, dadurch […]

Weiterlesen.