Tempelhof-Schöneberg: Offene Gaststätten und illegales Sonnenstudio geschlossen

Tempelhof-Schöneberg: Offene Gaststätten und illegales Sonnenstudio geschlossen

Verriegelte Eingänge, heruntergelassene Rollläden und abgeklebte, mit Vorhängen abgedunkelte Fenster zeigten äußerlich geschlossene Betriebe. Aber Kontrollen in Tempelhof-Schöneberg offenbarten das Gegenteil: In zwei Gaststätten befanden sich unerlaubter Weise mehrere Kunden. Die Kunden in den besagten Gaststätten um tranken, rauchten und spielten Glücksspiele, was derzeit aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht erlaubt ist. Die durch das Finanzamt ausgelesenen […]

Weiterlesen.

Viele Spielhallen vor dem Aus

Viele Spielhallen vor dem Aus

Immer mehr Menschen suchen ihr Glück im Internet. Die Experten im Amt für Statistik haben gerade eine ungewöhnliche Arbeit zu erledigen: Bis Juni mussten die Bezirke die exakten Geokoordinaten der Spielhallenstandorte ans Amt übermitteln, jetzt werden dort die Abstände zwischen den einzelnen Standorten gemessen und geprüft, zwischen welchen Spielhallen der vorgegebene Mindestabstand von 500 Metern […]

Weiterlesen.

Tipps zum Spielvergnügen mit Casinospielen

Tipps zum Spielvergnügen mit Casinospielen

Wer möchte nicht ein bisschen Geld gewinnen oder sich Geld verdienen und dabei noch richtig Spaß haben? Möglich ist das beim Game Play in einem der vielen Online Casinos im Internet. Die Angebote der Glücksspielplattformen sind so vielseitig und reichhaltig, dass sich ein Blick darauf unbedingt lohnt. Die Portfolios der Anbieter beinhalten die verschiedensten Formen: […]

Weiterlesen.

Beschäftigung an kühlen Tagen – Berliner Casinos laden ein

Beschäftigung an kühlen Tagen – Berliner Casinos laden ein

Der meteorologische Herbst hat längst begonnen und die Temperaturen fallen merklich. Typische Aktivitäten des Sommers, die Berlin in eine angenehm lockere Atmosphäre tauchten, verlieren ihren Reiz. Zugleich gibt es kulturelle Besonderheiten zu entdecken, welche auch diesen Herbst zu einer besonderen und angenehmen Jahreszeit machen könnten. Casinos, Ausstellungen und Theater bieten sich als Alternativen an. Black […]

Weiterlesen.

Adieu Kontrollfreak: Mehr Lebensfreude durch (etwas) Kontrollverlust

Adieu Kontrollfreak: Mehr Lebensfreude durch (etwas) Kontrollverlust

Wer sich immer nur erwachsen benimmt, hat auch nur erwachsene Sorgen. Ab und zu mal die Zügel loslassen, hilft enorm. Wer sein Leben genießen will, muss einen Mittelweg zwischen moralinsaurer Abstinenz und Zügellosigkeit finden. Wir haben vielleicht einen roten Faden dafür entdeckt. Nur Arbeit und kein Spielen macht Jack zu einem gelangweilten Jungen – diesen […]

Weiterlesen.

Zahl der Spielhallen sinkt

Die Zahl der Spielhallen ist in Berlin im Jahr 2016 so stark gesunken wie noch nie. Im Laufe des Jahres 2016 mussten 38 Spielhallen dichtmachen, insgesamt reduzierte sich die Zahl von 535 auf 497. Den prozentual stärksten Rückgang von allen Berliner Bezirken gab es mit über 17 Prozent in Spandau. Die Zahl der Spielhallen verringerte […]

Weiterlesen.

Die Kugel rollt zum Ku‘damm

Die Kugel rollt zum Ku‘damm

Nichts geht mehr am Potsdamer Platz, die Spielbank flüchtet zurück in die urbane City West. Manche nennen den Platz „das kalte Herz Berlins“. In der Tat: So viel traurige Einsamkeit hat Marlene Dietrich nicht verdient! Doch das nach ihr benannte Areal am Rande des Potsdamer Platzes verödet immer mehr. Im letzten Sommer gingen im Musical-Theater […]

Weiterlesen.