Berlin-Lichtenberg: Für Gregor Gysi war Jesus ein Linker

Berlin-Lichtenberg: Für Gregor Gysi war Jesus ein Linker

In der Baptistengemeinde erklärte der Politiker, was er an christlichen Feiertagen liebt. „Was würde Jesus dazu sagen?“,  lautete das Motto der Gesprächsrunde, zu der sich die Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi und Gesine Lötzsch (beide Die Linke) und Pfarrer Thorsten Schacht im Gemeindehaus der Lichtenberger Baptistengemeinde vor rund 200 Zuhörern trafen. Kurz vor dem vierten Advent wurde […]

Weiterlesen.

Marzahn-Hellersdorf: Baubeginn für den Jüdischen Garten

Marzahn-Hellersdorf: Baubeginn für den  Jüdischen Garten

Gestaltung des Areals in den Gärten der Welt erfolgt in wissenschaftlicher Begleitung. Am 24. Oktober wurde der Grundstein für den Jüdischen Garten in den Gärten der Welt gelegt. Der Jüdische Garten soll als landschaftsarchitektonisch-künstlerischer Beitrag den Dialog der Kulturen, Religionen und Weltanschauungen hier ergänzen und zusammen mit dem Christlichen und dem Orientalischen Garten die drei […]

Weiterlesen.

Zukunft des Schöneberger Nordens steht auf dem Spiel

Zukunft des Schöneberger Nordens steht auf dem Spiel

 Endet die Förderung des Quartiersmanagements, ist das soziale Netzwerk bedroht. Wenn das Quartiersmanagement im Schöneberger Norden Ende 2020 beendet werden muss, dann droht das soziale Netzwerk vor Ort wie ein Kartenhaus zusammenzubrechen. Das befürchten Corinna Lippert, bezirkliche Koordinatorin des Quartiersmanagements, und Bezirksstadtrat Jörn Oltmann. Sie fordern, die Förderung bis einschließlich 2024 fortzusetzen. Erst dann gebe […]

Weiterlesen.

Neues Dach zum Jubiläum der St. Matthias-Kirche

Neues Dach zum Jubiläum der St. Matthias-Kirche

Das 150-jährige Bestehen wird trotz der wichtigen Bauarbeiten groß gefeiert. Die katholische St. Matthias-Gemeinde und ihre Kirche haben eine bewegte Geschichte hinter sich. Bevor die Gemeinde mit ihrem 150. Jubiläum ein neues Kapitel aufschlagen kann, wird erst einmal damit begonnen, das Gotteshaus wieder in Ordnung zu bringen. Dach und Balustrade Die Kirche ist eingerüstet, denn […]

Weiterlesen.

Neuer Chef des Christlichen Vereins Junger Menschen

Glauben Andree Strötker wird mit einem Festgottesdienst eingeführt. Der Christliche Verein Junger Menschen in Berlin und Brandenburg, das CVJM-Ostwerk, begeht am 10. Juni, 10.30 Uhr, in einem Festgottesdienst in der evangelischen Sophienkirche, Große Hamburger Straße 29/30, die Einführung seines neuen Leiters Andree Strötker. Die Einführungshandlungen übernimmt der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz, Markus Dröge. […]

Weiterlesen.

Das Fest des Glaubens

Das Fest des Glaubens

Abend der Begegnung läutet Kirchentag in Berlin ein – Barack Obama diskutiert mit Angela Merkel vor dem Brandenburger Tor. „Lassen Sie sich ein auf Stimmungen, Gefühle und Begegnungen. Genießen Sie Currywurst auf die Hand und Weltmusik auf den Ohren. Lassen Sie sich treiben und halten Sie inne. Dieser Abend wird einzigartig.“ Mit diesen Worten locken […]

Weiterlesen.