Berlin-Kreuzberg: Cassandra Steen läutet Weihnachtszeit ein

Berlin-Kreuzberg: Cassandra Steen läutet Weihnachtszeit ein

Die Glashaus-Frontfrau verzaubert in der Passionskirche. Es weihnachtet sehr! Mit Cassandra Steen (Glashaus-Frontfrau) wird das diesjährige Weihnachtsfest eingeläutet: Am 17. Dezember gibt die sympathische Sängerin ein Konzert in der Passionskirche, Marheinekeplatz 1. Die Kirche ist voll bestuhlt. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.   Unter dem Titel „Der Weihnachtsgedanke“ singt Cassandra […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: Singende Vampire im BKA-Theater

Berlin-Kreuzberg: Singende Vampire im BKA-Theater

Zombie-Musical für alle, die Musicals hassen und Vampire doof finden. Singende Vampire gibt es zuhauf. Geister, Phantome und Hexen, selbst fleischfressende Pflanzen haben ihre eigenen Musicals. Aber Zombies? Fehlanzeige. Ausgerechnet das jüngste und coolste Mitglied des Gruselkabinetts darf nicht auf die Bühne. Das sogenannte „Off-Musical“ Zombie Berlin erobert diesen roten Fleck auf der Landkarte – […]

Weiterlesen.

Berlin tanzt in den Sommer

Berlin tanzt in den Sommer

Mehr als 150 Konzertorte mit über 620 Bands und Künstlern bedeuten Rekordjahr für die Fête de la Musique in Berlin. Wochenende, Sonnenschein – und jede Menge Musik in allen Bezirken der Stadt: Das ist der Plan für den 21. Juni. Denn wenn der Tag besonders lang und die Nacht besonders kurz ist, wird in Berlin, […]

Weiterlesen.

Schauspieler Dominique Horwitz singt Brel

Schauspieler Dominique Horwitz singt Brel

Vor 40 Jahren starb Jacques Brel, Horwitz würdigt das Werk des Chanson-Stars. Bittere Wehmut, süßer Schmerz, zärtliche Gewalt und beißender Humor: Der Spiegel nannte den auf der Bühne singenden, schwitzenden, sich komplett verausgabenden Jacques Brel treffend einst ein „singendes Tier“. Seine Musik und sein theatralisches Talent machen den Belgier, der mit nur 49 Jahren verstarb, […]

Weiterlesen.

Bodo Wartke in guter Begleitung

Bodo Wartke in guter Begleitung

Klavierkabarett in Reimkultur vom Allerfeinsten. Am 15. und 16. Mai, jeweils um 20 Uhr, gibt sich Bodo Wartke im BKA Theater, Mehringdamm 34, die Ehre. Und er ist nicht allein. Begleitet wird der musikalische Kabarettist von seiner „Schönen GutenA-Band“. Bodo Wartke singt Klassiker und ganz neue Lieder. Mit seiner SchönenGutenA-Band präsentiert der Klavierkabarettist neue Arrangements, […]

Weiterlesen.

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

Selten und kitschig, aber charmant: Das Omnichord ist sein Lieblings-Instrument. Brian Eno hatte ein Omnichord. David Bowie auch, ebenso wie viele andere berühmte Musiker. Der Kreuzberger Comedian und Musiker C. Heiland hat gleich zehn Omnichords. Im Moment. Zugegeben, im Vergleich zu – sagen wir – Keith Richards, der angeblich mehr als 3.000 Gitarren gesammelt hat, […]

Weiterlesen.

Rotkehlchen sind Sieger

Rotkehlchen sind Sieger

Natur: Der putzige Flieger ist „Gartenvogel des Jahres 2017“. Im Frühjahr rief die Heinz Sielmann-Stiftung zur Wahl des „Gartentier des Jahres 2017“ auf (das Berliner Abendblatt berichtete). Unter den insgesamt rund 1.037 Abstimmungen, die bei der Onlinewahl eingingen, war das Rotkehlchen mit 30,9 Prozent aller Wählerstimmen der klare Favorit. Platz zwei errang die Blauschwarze Holzbiene […]

Weiterlesen.