Auch im Wedding immer mehr neue Formen des Bauens

Auch im Wedding immer mehr neue Formen des Bauens

Genossenschaftsprojekt in der Lynarstraße mit 6.500 Quadatmetern Baugruppen und Genossenschaften kommen zum Zuge Bislang galt der Wedding ja als Mieter-Oase, in der sich Wohneigentum nur sehr schleppend entwickelt. Dass diese rosigen Zeiten vorbei sind, beweisen das Groth-Projekt auf dem ehemaligen Mauerpark-Gelände sowie diverse Bauprojekte für studentisches Wohnen unter anderem im Gesundbrunnen. Neu für den Wedding […]

Weiterlesen.