Die Gemäldegalerie bei einem digitalen Rundgang entdecken

Die Gemäldegalerie bei einem digitalen Rundgang entdecken

Wenn wir nicht ins Museum können, kommt das Museum eben zu uns. Nach dem Bode-Museum steht Berlinern nun auch die Gemäldegalerie digital offen.  Die Staatlichen Museen zu Berlin veröffentlichen einen weiteren virtuellen Rundgang durch eine ihrer musealen Sammlungen: Nachdem bereits virtuelle Rundgänge im Bode-Museum möglich sind, lässt sich ab sofort auch die Gemäldegalerie komplett und […]

Weiterlesen.

Museumsinsel: Buntes Winterferien-Programm

Museumsinsel: Buntes Winterferien-Programm

Noch gibt es freie Plätze für die Workshops für Kinder und Jugendliche. In den Winterferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin vom 1. bis 9. Februar ein abwechslungsreiches Programm für Kinder, Jugendliche und Familien an. In dreitägigen Workshops erkunden sie gemeinsam die Museen und werden kreativ tätig. Zudem finden an den Wochenenden eintägige Workshops und […]

Weiterlesen.

Schau „Mantegna und Bellini“ geht in die letzte Runde

Schau „Mantegna und Bellini“ geht in die letzte Runde

Öffnungszeiten für Sonderausstellung in der Gemäldegalerie werden verlängert. Nur noch bis zum 30. Juni ist sie geöffnet: Die Sonderausstellung „Mantegna und Bellini. Meister der Renaissance“ vergleicht in der Berliner Gemäldegalerie erstmalig das Oeuvre der beiden italienischen Maler Andrea Mantegna und Giovanni Bellini miteinander. Für die letzten beiden Wochen werden ab dem 18. Juni nun die […]

Weiterlesen.

Niederländische Meister endlich zu sehen

Niederländische Meister endlich zu sehen

Wertvolle Gemälde für mindestens zehn Jahre an die Berliner Gemäldegalerie verliehen Die Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin erhält als Dauerleihgabe zehn bedeutende Werke der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts – darunter wichtige Arbeiten aus der Rembrandt-Werkstatt, von Jan Steen und Adriaen van Ostade. Sie stammen aus der Sammlung Kuckei und sind jetzt anlässlich des […]

Weiterlesen.

Winterferien im Museum

Winterferien im Museum

Abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Ein japanischer Kimono wird aus einem Stück Stoff geschnitten und genäht, ohne nur ein Stück übrig zu lassen. Kinder suchen vergleichbare Kleidungsstücke in der Modegalerie des Kunstgewerbemuseums am Kulturforum. Und sie entwerfen selbst ein Kleidungsstück aus einem Stück Stoff, skizzieren wie ein Modedesigner Ideen und drapieren eine lange Stoffbahn […]

Weiterlesen.