Das Ende vom Schandfleck

Das Ende vom Schandfleck

Accentro hat die Objekte an der Gehrenseestraße gekauft. Beschmierte Fassaden, zerstörte Fenster und überall Müll auf dem zugewucherten Gelände. Lichtenberger und Marzahner Nachbarn und Passanten kennen das trostlose Bild, das die ehemaligen Wohnheime der DDR-Vertragsarbeiter auf der Grenze zwischen beiden Bezirken schon seit Mitte der neunziger Jahre abgeben. Obdachlose, die in kalten Wintern hier den […]

Weiterlesen.