Steglitz-Zehlendorf: Spendenaufruf für die Tiere im Gemeindepark Lankwitz

Steglitz-Zehlendorf: Spendenaufruf für die Tiere im Gemeindepark Lankwitz

Tierretter gesucht! Spendenaufruf für den Erhalt und die Verbesserung der Tiergehege und Futterkosten im Gemeindepark Lankwitz. Schon lange ist bekannt, dass man im Gemeindepark Lankwitz nicht nur in der Natur spazieren und entspannen, sondern auch verschiedene Tiere antreffen kann. Neben dem Parkteich mit seinen Enten und Wasservögeln gibt es auch ein Gehege mit Damwild und […]

Weiterlesen.

Kleiner Bär unter freiem Himmel

Kleiner Bär unter freiem Himmel

Brillenbär-Nachwuchs präsentiert sich zum ersten Mal der Öffentlichkeit Noch ein wenig zögerlich folgt ein kleiner schwarzbrauner Bär seiner Mutter langsam nach draußen. Doch wenig später rennt er bereits spielend durch das Gras und untersucht neugierig einen Baumstamm: Anfang Mai war es endlich soweit: Das Brillenbär-Jungtier durfte auf die Außenanlage und war dort auch endlich für […]

Weiterlesen.

Jetzt Kunst im Bärenzwinger

Künstler wollen die bewegte Geschichte des Geheges im Köllnischen Park erfahrbar machen. Seit dem Tod von Bärin Schnute vor rund zwei Jahren war es still im Bärenzwinger im Köllnischen Park. Sie sollte die letzte ihrer Art sein, die dort lebt. Nun ist eine ganz andere Art von Leben eingekehrt in diesen geschichtsträchtigen Ort, Künstler haben […]

Weiterlesen.

Mehrheit will Hirsche behalten

Franckepark: CDU hat Umfrage ausgewertet. Viele Tempelhofer wollen auf die Hirsche im Franckepark nicht verzichten. Darauf lässt das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage der CDU Alt-Tempelhof schließen, das die Partei nun mitteilte. Eine deutliche Mehrheit der Teilnehmer hat sich für den Erhalt des Hirschgeheges ausgesprochen. Mehr als die Hälfte wäre zu einem persönlichen Beitrag bereit. […]

Weiterlesen.