Flaggen auf Halbmast für alle Corona-Toten

Flaggen auf Halbmast für alle Corona-Toten

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg beteiligt sich am vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ausgerufenen bundesweiten Gedenktag für die an Corona verstorbenen Menschen am  18. April. Die Fahnen vor den Dienstgebäuden wurden auf Halbmast gesetzt. Bereits im Januar hatte Steinmeier die Menschen aufgerufen, eine Kerze in ihr Fenster zu stellen, um den Corona-Toten zu gedenken. Aber über dieses stille […]

Weiterlesen.

Neukölln gedenkt der Opfer rassistischer Morde von Hanau

Neukölln gedenkt der Opfer rassistischer Morde von Hanau

  Das Bezirksamt Neukölln gedenkt der Opfer der rassistischen Morde in Hanau.   Am 19. Februar 2020 wurden Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nessar Hashemi, Mercedes K., Hamza Kurtovi?, Vili Viorel P?un, Gabriele Rathjen, Fatih Saraço?lu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov durch den Rechtsterroristen Tobias Rathjen ermordet. Am 18. Februar 2021, dem Vorabend des Jahrestages, […]

Weiterlesen.