Berlin-Grünau: Traditionslokal Müggelhort ist nun Geschichte

Berlin-Grünau: Traditionslokal Müggelhort ist nun Geschichte

Nach Brand im leerstehenden Traditionslokal folgt bald der Abriss der Ruinen Verkohlte Dachbalken ragen aus dem gemauerten Gebäude, das am Wasser zwischen dem Großen und Kleinen Müggelsee liegt. Direkt neben dem versperrten, seeseitigen Eingangstor hängt noch eine Speisekarte. Zwei geöffnete Sonnenschirme hinter dem Zaun zeugen von besseren Zeiten. Denn Eisbecher, Kuchen und Kaffee, die auf […]

Weiterlesen.

Gaststätte arbeitet am Comeback

Gaststätte arbeitet am Comeback

Nach Krankheit möchte der Wirt mit der Märkischen Aue noch einmal durchstarten. Thomas Themsfeldt bewirtschaftet die Gaststätte an der Kleingartenkolonie Märkische Aue bereits seit einer halben Ewigkeit. „Vor 30 Jahren haben wir die Räume übernommen. Damals war das hier eher auch noch eine Laube und wir mussten nach und nach eine Menge Einrichtung einbauen“, erinnert […]

Weiterlesen.

Kohlenmonoxid: Lebensgefahr in Shisha-Bar

Kohlenmonoxid: Lebensgefahr in Shisha-Bar

Bei Schwerpunktkontrollen maßen Beamte Kohlenmonoxid-Werte vielfach über den Grenzwerten. Eine Shisha-Bar in Tempelhof jetzt nach einer Kontrolle umgehend geschlossen und versiegelt. Im Rahmen von Schwerpunktkontrollen, die eigentlich Steuerverstößen und Schwarzarbeit galten, stellten Beamte von Polizei, Ordnungsamt, Hauptzollamt und Bauaufsicht eine erschreckend hohe Konzentration des tödlichen Gases fest: mehr als 500 ppm (parts per million) stellte […]

Weiterlesen.

Heißes Fest nach kalter Jahreszeit

Heißes Fest nach kalter Jahreszeit

Fest: Wartenberger Hof lädt auf die Festwiese. Am Gründonnerstag endet die kalte Jahreszeit auch im Kalender, der Frühling beginnt und die Temperaturen werden höffentlich wieder steigen, damit die Saison der Volksfeste beginnen kann. Traditionell ist das Osterfeuer in Wartenberg in Neu-Hohenschönhausen eine der ersten Veranstaltungen des Jahres. Neuer Platz Die Gaststätte Wartenberger Hof lädt herzlich […]

Weiterlesen.