Das „Himmelbeet“ muss umziehen

Das „Himmelbeet“ muss umziehen

Oliver-Kahn-Stiftung will Grundstück erst Ende des Jahres nutzen. Das „Himmelbeet“ ist ein grüner Erholungsort. Nur wenige hundert Meter von der trubeligen Müllerstraße entfernt, können Besucher hier zwischen grünen Kräutern und Pflanzen Kuchen essen, Kaffee trinken oder gärtnern. Dass die Oliver-Kahn-Stiftung und der „Amandla Edu Football“-Verein das aktuell vom „Himmelbeet“ genutzte Grundstück für ein Bildungszentrum und […]

Weiterlesen.