Berlin-Mitte: Friedrichstraße wird erneut umgestaltet

Berlin-Mitte: Friedrichstraße wird erneut umgestaltet

Bei der kommenden „Optimierung“ des autofreien Abschnitts sind vor allem die Anrainer gefragt. Sie können ihre Ideen bis zum 5. März beim Bezirksamt einreichen. Seit September 2020 ist die Friedrichstraße auf dem Abschnitt zwischen Französischer und Leipziger Straße für den Autoverkehr gesperrt. Stattdessen gibt es seitdem viel Platz für Fußgänger und Radfahrer. Seitens einiger Anrainer […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: SPD fordert Fahrradstraße für den Sprengelkiez

Berlin-Wedding: SPD fordert Fahrradstraße für den Sprengelkiez

SPD-Fraktion will Konflikte im täglichen Verkehr mindern und mehr Platz für Radler und Fußgänger schaffen.  Das Weddinger Nordufer gilt als eine der entspanntesten Straßen des Stadtteils. Doch seit der Wiedereröffnung des Abschnitts am Pekinger Platz kommt es regelmäßig zu Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern. Die SPD-Fraktion im Bezirksparlament schlägt nun vor, aus dem Nordufer eine […]

Weiterlesen.