Junghasen jetzt nicht stören

Natur: Feldhasenjunge auf keinen Fall berühren. Wie jedes Jahr ab Frühlingszeit kann es passieren, dass der aufmerksame Spaziergänger ein auf der Erde geducktes Feldhasenjungtier zu Gesicht bekommt. Dass solch‘ ein Jungtier alleine auf offener Wiese zu finden ist, bedeutet jedoch nicht, dass es Hilfe benötigt. Denn Feldhasen-Mütter legen Ihre Jungtiere voneinander entfernt einzeln ab und […]

Weiterlesen.

Frühblüher sind gepflanzt

Grünanlagen: Bezirk macht sich frühlingsfrisch. Die ersten Stiefmütterchen, Primeln, Hyazinthen und Tulpen wurden in der vergangenen Woche noch vor Ostern eingepflanzt. 600 Stück gab es mit Schalen am Lindencenter, in der Ribnitzer Straße, am Bürgeramt Egon-Erwin-Kisch-Straße, im Dorf Malchow und Falkenberg und Rohrpfuhl. 300 Stück kamen an den Platz an der Degnerstraße in die Erde […]

Weiterlesen.

Hase trifft Ritter

Hase trifft Ritter

Events: Grüße aus Spandau: Wohin zu Ostern? An den Osterfeiertagen regieren in der Zitadelle wieder einmal die Ritter. Vom 26. bis zum 28. März erwartet den Besucher zwischen 10 und 20 Uhr eine zauberhafte Zeitreise in die Welt des Mittelalters. Höhepunkt sind natürlich wieder die spektakulären Reiterkämpfe, bei denen die Ritter in ihren schweren Metallrüstungen mit […]

Weiterlesen.

Betonia feiert Geburtstag

Das Jugendzentrum wird sechs Jahre alt. Am Samstag, den 16. April ab 15 Uhr, laden die Kinder und Jugendlichen sowie die Kollegen des Jugendzentrums Betonia, in der Wittenberger Straße 78 alle Interessierten dazu ein, gemeinsam das sechsjährige Jubiläum des Hauses bei guter Laune und bunten Frühlingsgefühlen in einem kleinen, aber besonderen Rahmen zu feiern. Auch […]

Weiterlesen.

Österliches in den Späth‘schen Baumschulen

Veranstaltung: Eiertage machen Lust auf den Frühling. Farbenfrohe Blütensträucher, Balkonblüher, die ihre ersten Knospen zeigen, Obstgehölze, Heckenpflanzen, Rosen und Rhododendren, Stauden, Blumenzwiebeln und mehr: Mit den „Eiertagen“ (19. bis 24. März) starten die Späth’schen Baumschulen (Späthstraße 80/81) in den Frühling. Original gekleidete Spreewälderinnen in sorbischer Tracht laden kleine und große Gäste zum Ostereiermalen in sorbischer […]

Weiterlesen.