Berlin: Raus in den Stadtfrühling!

Berlin: Raus in den Stadtfrühling!

Der Frühling erweckt Grünflächen und Parks in Berlin zu neuem Leben. Nun gibt es in der Stadt viel zu entdecken.  Der Frühling ist da!  Grund genug, nun die aufblühende Natur und lebhafte Tierwelt zu genießen und bestaunen. Normalerweise finden in dieser Zeit stadtweit Kehrenbürger-Aktionen statt, die die Stadt vom „Winterschmutz“ befreien und auf Vordermann bringen […]

Weiterlesen.

Cola für den richtigen Durchblick?

Cola für den richtigen Durchblick?

Haushalt und Frühjahrsputz: Wir zeigen, mit welchen Profi-Tipps Fenster wirklich sauber werden.  Fensterputzen ist kein Hexenwerk. Oder vielleicht doch? Warum bleiben zu Hause auf den Scheiben Schlieren und Beläge zurück, während Profis scheinbar mühelos riesige Schaufenster strahlend sauber bekommen? Wir haben Experten zu ihren Tricks befragt. Zeitungspapier hilfreich? Das funktioniert zwar, aber Frank Lange vom […]

Weiterlesen.

Britzer Garten: Frühblüher, Tiere und Spielplätze im Frühling

Britzer Garten: Frühblüher, Tiere und Spielplätze im Frühling

Der Frühling ist da! Während Frühblüher erste kräftige Farbtupfer in die grüne Oase der Stadt setzen, können sich Besucher im Britzer Garten zusätzlich über tierischen Frühjahrsnachwuchs freuen, ihren Kneippgang einplanen und die 90 Hektar große Parkanlage täglich bis 20 Uhr besuchen. Schritt für Schritt hält der Frühling Einzug. Bei teils milden Temperaturen können sich Parkbesucher […]

Weiterlesen.

Jetzt schon den Garten für den Frühling vorbereiten

Jetzt schon den Garten für den Frühling vorbereiten

Viele Blüh- und Gemüsepflanzen können bereits jetzt ausgesät werden. Die Bäume sind kahl, das Blumenbeet karg, der Gemüsegarten leer. Kurz: Der Garten liegt noch im Winterschlaf. Wer aber vom Frühjahr an Gemüse aus dem Garten essen möchte, sollte schon jetzt die Aussaat planen. Denn viele beliebte Blüh- und Gemüsepflanzen brauchen Wärme zum Keimen. Tomaten und […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Ein virtueller Rundgang zeigt die blühenden Landschaften in Dahlem. Wegen Corona bleibt der Der Botanische Garten Berlin geschlossen. Doch auf die blühenden Landschaften muss deswegen niemand verzichten. Das beliebte Ausflugsziel in Dahlem bietet auf seiner Website einen Foto-Spaziergang durch das Areal an. So lassen sich Blumen und Pflanzen auch am heimischen Bildschirm begutachten. “Mit diesem […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Schonzeit für Bäume und Sträucher

Berlin-Lichtenberg: Schonzeit für Bäume und Sträucher

Bis zum 30. September gilt das Rodungsverbot. Seit 1. März gilt auch in diesem Jahr wieder das Sommerrodungsverbot bis einschließlich 30. September. Damit werden nicht nur geschützte Baumarten, sondern auch Baumarten und Gehölze, die nicht der Berliner Baumschutzverordnung (BaumSchVO) unterliegen, vor möglicher Fällung bewahrt. Kein Wunder, dass in den vergangenen Tagen keine lauten Kettensägen mehr […]

Weiterlesen.

Wein, Meer und Berge

Wein, Meer und Berge

Reisetipps für den nahenden Frühling. Die Region Saale-Unstrut in Sachsen-Anhalt und Thüringen gilt als nördlichstes Weinbaugebiet Deutschlands. Urlauber können die Anbaugebiete am Weinwanderwochenende am 25./26. April auf geführten Touren erkunden, teilt der Tourismusverein der Region mit. Die Teilnahme ist größtenteils kostenpflichtig, zum Teil muss man sich vorher für die Touren anmelden. Rügens Nationalparks Drei Naturschutzgebiete […]

Weiterlesen.

Der Jubiläumsbezirk begrüßt den Sommer

Der Jubiläumsbezirk begrüßt den Sommer

Konzerte, einen Umzug und Sängerwettbewerb gibt es am Schloss Biesdorf zu erleben Eine üppige Blütenpracht, schönes, warmes Wetter und ein romantisches Schloss sind auch in diesem Jahr die Zutaten, die das Biesdorfer Blütenfest zu einem schönen Frühsommererlebnis in Marzahn-Hellersdorf gestalten sollten. Die Begrüßung der warmen Jahreszeit und auch der 40. Geburtstag des Bezirks werden ab […]

Weiterlesen.

Frühlingsbotin im Höhenflug

Frühlingsbotin im Höhenflug

Die Rostrote Mauerbiene trägt den Titel „Insekt des Jahres 2019“. Dürfen wir vorstellen: Osmia bicornis – die Rostrote Mauerbiene. Auffallend pelzig ist sie und wenn sie auftritt, dann ist die Zeit der andauernden Fröste vorüber und Frühjahrsblüher wie Krokusse oder Hyazinthen recken sich der Sonne entgegen. Eine echt Frühjahrsbotin also, die in diesem Jahr den […]

Weiterlesen.

Frühjahrsprogramm im Botanischen Volkspark

Veranstaltung für kleine Forscher und Naturliebhaber. Zum Osterwochenende locken in ganz Pankow und Berlin Veranstaltungen für Jung und Alt (mehr dazu auf Seite 3). Im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow stehen am Ostersonntag für neugierige Kinder Experimente zur Geschichte der Erde, Basteln mit Naturmaterial und Krabbeltiere unter dem Mikroskop beobachten an – bei den Sonntagsforschern von „Baumschlau“. […]

Weiterlesen.

Osterfest in der Gropiusstadt

Osterfest in der Gropiusstadt

Buntes Markttreiben und abwechslungsreiches Programm bei freiem Eintritt. Dort, wo immer montags, mittwochs und freitags Wochenmarkt ist – auf dem Lipschitzplatz – findet in der kommenden Woche ein großes Osterfest statt. Der Wochenmarktbetreiber Andre Ratzek und die Neuköllner Veranstaltungsagentur „Jüttner Entertainment“ versprechen erlebnisreiche Tage. Das Fest ist vom 20. bis 22 April, am Samstag und […]

Weiterlesen.

Tegel startet in die Beachvolleyball-Saison

Tegel startet in die Beachvolleyball-Saison

Gartenbauamt holt Gelände an der Malche vorzeitig aus dem Winterschlaf. Der Beachvolleyballplatz an der Malche in Tegel geht in die dritte Saison. Mittlerweile ist es drei Jahre her, dass Felix Schönebeck vom Kiez-Verein „I love Tegel“ gemeinsam mit dem „Team Berlin“ und dem Bezirksamt den ersten öffentlichen und für alle Nutzer kostenlosen Beachvolleyballplatz in Reinickendorf […]

Weiterlesen.

Gärten der Welt laden zum Kirschblütenfest

Gärten der Welt laden zum Kirschblütenfest

Tanz, Musik und kulinarische Genüsse an den asiatischen Gärten Am 14. April von 12 bis 17 Uhr, laden die Gärten der Welt zum traditionellen Kirschblütenfest rings um die fernöstlichen Gärten ein. Asienfans können sich unter blühenden Kirschbäumen, bei asiatischer Kultur und in das Land der aufgehenden Sonne träumen. Die Besucher erwarten in der Arena überlieferte […]

Weiterlesen.

Der Britzer Garten blüht auf

Der Britzer Garten blüht auf

An diesem Wochenende ist das grüne Idyll von seiner schönsten Seite zu erleben. Wenn die Narzissen und Traubenhyazinthen blühen, die Schachbrettblumen auf den Wiesen leuchten und Stiefmütterchen aus üppig bepflanzten Kübeln ihre Köpfe herausstrecken, dann ist der Frühling im Britzer Garten, Sangerhauser Weg 1, angekommen. Am 7. April, zwischen 15 und 17 Uhr, wird hier […]

Weiterlesen.

Urban-Gardening-Projekt feiert Saisonstart

Urban-Gardening-Projekt feiert Saisonstart

Das GleisBeet liegt zwischen Warschauer Straße und dem Elektroclub Berghain. Zwischen Warschauer Straße, wo Lärm, Abgase und Schmutz kaum präsenter sein könnten, und dem weltweit bekannten Elektroclub Berghain liegt – etwas versteckt und einer kleinen Oase gleichend – das GleisBeet. Das Urban-Gardening-Projekt ist eine wunderbare grüne Insel inmitten des turbulenten Kiezes in Friedrichshain. Am 7. […]

Weiterlesen.

Im Sommer ein Brunnen – im Winter ein Ascher

Im Sommer ein Brunnen – im Winter ein Ascher

Noch befinden sich die öffentlichen Trinkbrunnen im Winterschlaf. Wenn Berliner Trinkbrunnen Winterpause machen, wird ihre wahre Funktion mitunter verkannt. So etwas geschieht derzeit mit einem der kleinen blauen Wasserspendersäulen am Potsdamer Platz, schräg gegenüber der Mall of Berlin. Hier sprudelt in den warmen Jahreszeiten das kühle Nass im kleinen Bogen über eine gusseiserne blaue Pfanne. […]

Weiterlesen.

Süße Tierbabys im Britzer Garten

Süße Tierbabys im Britzer Garten

15 Ziegenlämmer sind jetzt auf dem Freigelände unterwegs. Über 15 knuffige und vor allem gesunde kleine Ziegenlämmer freut man sich in diesen Tagen im Britzer Garten. Bei den dort beheimateten Thüringer Waldziegen stellte sich ab Ende Februar der diesjährige Nachwuchs ein. Drei Drillingsgeburten und ebenso viele Zwillingsgeburten gab es in diesem Jahr. Der Zuwachs sei […]

Weiterlesen.

Aktiv in den Osterferien: Forschervormittage für Kinder

Aktiv in den Osterferien: Forschervormittage für Kinder

Wissbegierige Kids zwischen acht und zehn Jahren können den Frühling entdecken. Eltern von wissbegierigen kleinen Forschern, die in der Lage sind, sich gegenseitig Löcher in den Bauch zu fragen, sei folgendes Angebot für die Osterferien ans Herz gelegt: Der Verein „ScienceLab“ lädt ein zum Frühlingsforschen. In den Räumen der Mittelpunktbibliothek „Theodor-Heuss-Bibliothek“, Hauptstraße 40. Hier werden […]

Weiterlesen.

Saisonstart in den Späth’schen Baumschulen

Saisonstart in den Späth’schen Baumschulen

Der Pflanzenhof präsentiert die viefältige Welt der Kräuterpflanzen Die Späth“schen Baumschulen starten mit den Kräutertagen vom 22. bis 24. März in die Frühlings-Saison: Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot an Kräutern aus eigener Produktion und besonderen Gartendeko-Ideen. Der Kräutergarten bietet Inspirationen für die Gestaltung von Garten, Terrasse und Balkon. Bei den mehr als 60 Sorten […]

Weiterlesen.

Der Frühling in Berlin erwacht schon jetzt

Der Frühling in Berlin erwacht schon jetzt

Messe “Gartenträume” am Gleisdreieck liefert praktische Ideen für Gartenfreunde. Eine Ideenreise hin zum eigenen großen und kleinen Gartenparadies – der Veranstalter der Messe „Gartenträume Berlin“ lädt dazu vom 1. bis 3. Februar in die STATION-Berlin am Gleisdreieck ein. Regionale Garten- und Landschaftsbauer zaubern Modellgärten zum Staunen und zeigen die vielfältigsten Möglichkeiten zum Wohnen inmitten der […]

Weiterlesen.

Blauschwarze Holzbiene jetzt aktiv

Blauschwarze Holzbiene jetzt aktiv

Insekt startet früh ins neue Jahr. Die größte deutsche Wildbiene, die Blauschwarze Holzbiene (Xylocopa violacea), wird jetzt im Vorfrühling bereits aktiv. Von dem schwarzen Brummer geht jedoch keinerlei Gefahr für den Menschen aus, erklärt die Heinz Sielmann Stiftung im Vorfeld des internationalen Tag des Artenschutzes am 3. März. Holzbienen lieben nektarreiche Blüten, an denen sie […]

Weiterlesen.

Tipps fürs erste Katzenkind

Tipps fürs erste Katzenkind

Tierwelt: Informationsabend in Wilmersdorf. Es ist Frühling und sie sind da, die kleinen, zauberhaften Katzenbabys. Viele tragen sich mit dem Gedanken, sich solch einen vierbeinigen Mitbewohner ins Haus zu holen. Doch so ein kleiner Wirbelwind hat besondere Ansprüche! Viele Fragen Wie sichere ich den Balkon richtig? Welcher Kratzbaum ist geeignet? Ist ein Wollknäuel das richtige […]

Weiterlesen.

So blüht‘s auf Terrasse und Balkon

So blüht‘s auf Terrasse und Balkon

Frühling: Bei Trog- und Dauerbepflanzung hilft spezielle Erde. Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als sich nach einem stressigen Arbeitstag im eigenen grünen Wohnzimmer zu erholen. „Dazu ist nicht unbedingt ein großer Garten notwendig“, erklärt Beate Fuchs, zuständig für Gartenthemen beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Auch kleine Sitzplätze – egal, ob auf dem Balkon, der Terrasse oder […]

Weiterlesen.

Blütenpracht vom Bezirksamt

Blütenpracht vom Bezirksamt

Frühling: 20.000 Euro stehen für Lichtenberger Blumenbeete bereit. Friedbert Pegelow, der zuständige Revierleiter des öffentlichen Grüns im südlichen Lichtenberg war selbst dabei, als kurz vor Ostern die ersten Frühblüher im Rundbeet auf dem Münsterlandplatz eingepflanzt wurden. „Blumen im Gesamtwert von 20.000 Euro werden wir in diesem Jahr verpflanzen“, so der Revierleiter. Primeln, Narzissen und Tulpen […]

Weiterlesen.

Junghasen jetzt nicht stören

Natur: Feldhasenjunge auf keinen Fall berühren. Wie jedes Jahr ab Frühlingszeit kann es passieren, dass der aufmerksame Spaziergänger ein auf der Erde geducktes Feldhasenjungtier zu Gesicht bekommt. Dass solch‘ ein Jungtier alleine auf offener Wiese zu finden ist, bedeutet jedoch nicht, dass es Hilfe benötigt. Denn Feldhasen-Mütter legen Ihre Jungtiere voneinander entfernt einzeln ab und […]

Weiterlesen.