Der lange Arm der Obrigkeit

Ausstellung: Freiheit und Zensur im DDR-Film. Eine Plakatausstellung zum Thema „Freiheit und Zensur – das Filmschaffen in der DDR zwischen Anpassung oder Opposition“ wird am 8. April, um 19 Uhr, im Museum Treptow, (Sterndamm 102) eröffnet. Sie wurde vom Wilhelm Fraenger Institut Berlin im Auftrag der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur erarbeitet. „Die Ausstellung zeigt […]

Weiterlesen.