Berlin-Reinickendorf: Bezirk geht gegen Trödelhändler und Müll vor

Berlin-Reinickendorf: Bezirk geht gegen Trödelhändler und Müll vor

Die Trödelmärkte in der Markstraße sorgen seit Jahren für Unmut unter Anwohnern. Der Bezirk kündigt ein härteres Vorgehen gegen illegale Händler und Müll in Reinickendorf-Ost an. Bezirksstadtrat Sebastian Maack kündigt ein härteres Vorgehen in Reinickendorf-Ost an. Vor allem geht es dabei um ein geändertes Einsatzkonzept gegen illegale Straßenhändler in der Markstraße, mehr Kontrollen gegen illegale […]

Weiterlesen.

Berlin-Reinickendorf: Ausstellung zeigt Entwürfe für Franz-Neumann-Platz

Berlin-Reinickendorf: Ausstellung zeigt Entwürfe für Franz-Neumann-Platz

Stadtplatz und Garten in einem: Mit diesen Vorzügen soll der Franz-Neumann-Platz in Reinickendorf-Ost künftig punkten. Alle 23 eingereichten Beiträge zum Wettbewerb „Umgestaltung Franz-Neumann-Platz“ werden vom 9. bis 23. September im Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215, ausgestellt und können montags bis freitags zwischen 6 und 19 Uhr kostenfrei besichtigt werden. “Die vielen Ideen zur Aufwertung des Platzes, der […]

Weiterlesen.

Berlin-Reinickendorf: So grün wird der Franz-Neumann-Platz

Berlin-Reinickendorf: So grün wird der Franz-Neumann-Platz

Der Wettbewerb für die Umgestaltung des Areals an der Residenzstraße ist entschieden. Stadtplatz und Garten in einem: Als ein solches Nebeneinander malt der Siegerentwurf des offenen Realisierungswettbewerbs die Zukunft des Franz-Neumann-Platzes aus. Im März hatten Senat und Bezirk den Wettbewerb zur Umgestaltung des Bereichs in Reinickendorf-Ost gestartet. „Er bietet Sitzen im Grünen, aber auch Lebendiges […]

Weiterlesen.

Ideen für mehr Durchblick am Schäfersee

Ideen für mehr Durchblick am Schäfersee

Wettbewerbsentwürfe werden öffentlich vorgestellt: Bürger reden mit. Rund um den Schäfersee soll sich einiges bessern. Interessierte können am 12. November die Entwürfe des landschaftsplanerischen Wettbewerbes besichtigen und bewerten. Müllberge

Weiterlesen.

Sorge um Vogel-Paradies am Schäfersee

Sorge um Vogel-Paradies am Schäfersee

Schadstoffe und Nutzungskonflikte plagen das beliebte Gewässer / Senat um Entwarnung bemüht. Immer weniger Wasservögel und Fische, dafür immer mehr Dreck und Abfall im und am Wasser sowie Bootsfahrer in geschützten Uferbereichen: Der Schäfersee hat mit vielen Problemen zu kämpfen. Allein in diesem Jahr haben sich mehr als ein Dutzend Anträge und Anfragen in der […]

Weiterlesen.

Ideen für mehr Polizeipräsenz in Reinickendorf

Ideen für mehr Polizeipräsenz in Reinickendorf

CDU schlägt temporäre Wachen vor / Senat setzt auf mobile Lösung 888 neue Dienstkräfte will die Berliner Polizei in diesem Jahr einstellen. Weil gleichzeitig 550 Ordnungshüter ausscheiden, bedeutet dies bis zu 338 zusätzliche Polizisten im Streifenwagen oder auf den Straßen der Hauptstadt. Das Personalplus weckt Begehrlichkeiten in den Bezirken. Häufig wurden in letzter Zeit Forderungen […]

Weiterlesen.

Weniger Beton und mehr Flair am Franz-Neumann-Platz

Weniger Beton und mehr Flair am Franz-Neumann-Platz

Platz soll umgestaltet werden / Kriminalität geht zurück. Urinlachen, Müllberge, ein unwohles Sicherheitsgefühl und Aufholbedarf bei der Barrierefreiheit: Die Mängelliste des Franz-Neumann-Platzes, besonders im Bereich des U-Bahnhofs, ist lang. Anwohner, Gewerbetreibende, soziale Träger und andere Akteure hatten bei einer Gebietskonferenz im November etliche Kritikpunkte und Wünsche zusammengetragen. Seitdem hat sich einiges getan. Mehrere Schwerpunkteinsätze Zum […]

Weiterlesen.