Berlins Freiluftkinos öffnen am 21. Mai

Berlins Freiluftkinos öffnen am 21. Mai

Berlin macht sich locker – und erlaubt wieder Open-Air-Veranstaltungen. Die Freiluftkinos der Stadt öffnen bereits am Pfingstwochenende. Die aktuellen Lockerungen wirken sich auch auf Open-Air-Veranstaltungen aus. So können Berlins Freiluftkinos bereits am Pfingstwochenende ihre Türen wieder für Besucher öffnen. Das kündigten unter anderem die Freiluft-Spielstätten Rehberge und Friedrichshain an. Das Freiluftkino Kreuzberg startet bereits am 20. […]

Weiterlesen.

Berliner Kinos setzen ein leuchtendes Zeichen vor der Berlinale

Berliner Kinos setzen ein leuchtendes Zeichen vor der Berlinale

Filmtheater hoffen auf baldige Öffnung werben mit ausgeklügelten Hygienekonzepten. Wenn am 28. Februar die Sonne untergegangen ist, werden die Kinos der Stadt in einem besonderen Licht erstrahlen. Unter dem Motto „Kino leuchtet. Für dich.“ wollen ab 19 Uhr mehr als 300 Kinos in ganz Deutschland vor Ort und in den sozialen Medien auf ihre Situation […]

Weiterlesen.

Berlin-Moabit: Wanderkino wechselt ins Digitale

Berlin-Moabit: Wanderkino wechselt ins Digitale

“Filmgespräche entlang der Turmstraße” heißt die Wanderkinoinitiative des Vereins Moabiter Filmkultur: Am 22. Februar ist das Wanderkino zu Gast im Café Honiggelb. Kinobesuche gehören ohne Frage zu den Freizeitbeschäftigungen, die Berliner dieser Tage schmerzlich vermissen. Der Verein Moabiter Filmkultur will Abhilfe schaffen und verlegt seine Wanderkinoabende ins Digitale. Nach der Devise „Sie dürfen nicht zu […]

Weiterlesen.

„Katastrophenjahr“ für Berliner Programmkinos

„Katastrophenjahr“ für Berliner Programmkinos

Programmkinos leiden unter Umsatzeinbrüchen von mehr als 60 Prozent, hoffen aber auf ein gutes Kinojahr 2021.  Unter den Folgen der Corona-Pandemie und ihren Maßnahmen leiden neben den Kinofans vor allem die Betreiber der Lichtspielhäuser. So verwundert auch die Bilanz der AG Kino – Gilde Deutscher Filmkunsttheater, zu der unter anderem die Yorck Kinos gehören, wenig. […]

Weiterlesen.

Von schaurig bis schön: Streaming-Tipps für die Feiertage

Von schaurig bis schön: Streaming-Tipps für die Feiertage

Dieses Weihnachtsfest wird lange in Erinnerung bleiben: Große Feiern mit Verwandten und Freunden fallen aus, Weihnachtsmarktbesuche ohnehin und ins neue Jahr starten viele vor allem mit der Hoffnung, dass 2021 ein paar mehr Lichtblicke bereithält als 2020. Gut, dass die Fernsehsender und Streamingdienste mit einem bunten Programm für etwas Abwechslung im Corona-Winter sorgen. Während die […]

Weiterlesen.

Schönefeld: Größtes Autokino der Region ist eröffnet

Schönefeld: Größtes Autokino der Region ist eröffnet

Auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern ist seit Ende Mai das größte Berliner Autokino in Schönefeld wieder offen. Mit einer 210 Quadratmeter großen LED-Leinwand sowie einer großen Bühne für kulturelle Veranstaltungen, Konzerte und Events wollen die Veranstalter ein bisschen Normalität in Zeiten von Corona möglich machen. Mix aus Kino, Konzert und Comedy Das Programm wird […]

Weiterlesen.

Hellersdorfer Kino Kiste erhält Programmpreis

Hellersdorfer Kino Kiste erhält Programmpreis

Große Anerkennung und 10.000 Euro Preisgeld für Kino und Nachbarschaftstreffpunkt. Für das herausragende Jahresprogramm 2019 ist das Hellersdorfer Kino Kiste mit dem Programmpreis Berlin-Brandenburg ausgezeichnet worden. Verbunden mit dieser Auszeichnung ist eine Prämie von 10.000 Euro. Kulturstadträtin Julia Witt (Die Linke) gratulierte dem ganzen Team, das die hervorragende Kulturinstitution am Leben hält. „So traurig es […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 5

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 5

Bei diesen ausgewählten Tipps dreht sich alles um das Thema Zeit. Hinter vielen Berlinern liegt die vierte oder fünfte Woche im Homeoffice – vielleicht mehr, vielleicht weniger. Seit einer gefühlten Ewigkeit toben die Kleinen durch die Wohnung. Die Erinnerung an den letzten Café- oder Kneipenbesuch ist kaum noch greifbar. Das Gefühl für die Zeit entgleitet […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 4

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 4

Kunterbunte Highlights zu Ostern – die besten Filme im Stream.  Dieses Osterfest wird lange in Erinnerung bleiben: Die Besuche bei Familie und Verwandten fallen aus, wahrscheinlich befindet sich selbst der Osterhase in Quarantäne und muss zusehen, was er mit der ungewollten Freizeit anfängt. Vielleicht macht er es sich mit einer Schokovariante seiner selbst auf dem […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 3

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 3

Zeitlose Klassiker und moderne Hingucker – auch weiterhin wühlen wir nach den besten Filmen im Stream.  Im Alter von 92 Jahren ist am 24. März der französische Zeichner Albert Uderzo an einem Herzinfarkt gestorben. Bekannt wurde Uderzo als Erfinder der weltweit bekannten Comic-Helden Asterix und Obelix, die er gemeinsam mit René Goscinny geschaffen hatte. Die […]

Weiterlesen.

Hilfsaktion für Berliner Kinos

Hilfsaktion für Berliner Kinos

Aktion #Hilfdeinemkino soll Lichtspielhäuser unterstützen. Harte Zeiten nicht nur für Gastronomen, Unternehmer und Händler – auch die Kinos in der Stadt sehen einer düsteren Zukunft entgegen. In allen Bezirken bleiben die Lichtspielhäuser wegen der Corona-Krise zu und nichts läuft mehr in Sachen Action, Romantik oder Zeichentrick auf den Berliner Leinwänden. Das Kreuzberger Yorck-Kino weist mit […]

Weiterlesen.

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 1

Die besten Filme im Stream: Empfehlungen der Woche – Teil 1

Mit diesen Steifen wird es garantiert nicht langweilig. Wer bleibt schon gerne zuhause, vor allem wenn draußen der näherkommende Frühling lockt. Doch in Zeiten wie diesen sollten wir die eigenen Bedürfnisse nach hinten stellen – zum Wohle aller. Machen wir es uns also in den eigenen vier Wänden so angenehm wie möglich. Wir haben einige […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Internationale Wochen gegen Rassismus

Berlin-Wedding: Internationale Wochen gegen Rassismus

Zwei Wochen lang locken Workshops, Filmvorführungen und mehr nach Wedding und Moabit. Vom 14. bis zum 29. März werden wieder zahlreiche Vereine, Organisationen und Initiativen aus Moabit und Wedding ein deutliches Zeichen gegen Ausgrenzung setzen. Die Internationalen Wochen gegen Rassismus sollen das bunte Miteinander und ein mitmenschliches Zusammenleben stärken. „Alltagsrassismus durchzieht unser Zusammenleben viel mehr […]

Weiterlesen.

Ideen des Bauhauses auf der großen Leinwand

Ideen des Bauhauses auf der großen Leinwand

Open-Air-Filmreihe zeigt Bauhaus-Visionen im Palais Podewil. Die Filmreihe „Bauhaus und Film“ lädt im Rahmen der „bauhauswoche berlin“ vom 31. August bis 8. September zum Open-Air-Kino ins Palais Podewil, Klosterstraße 68. Regisseure zu Gast Die von Erfolgsproduzent Joachim von Vietinghoff und Christina M. Schachtschabel (Kunst trifft Kino X Kino trifft Kunst) kuratierte Reihe präsentiert an den […]

Weiterlesen.

Das Kino Babylon wird 90

Das Kino Babylon wird 90

Marlene-Marathon und 20er-Jahre-Filme zum Geburtstag. Das neue Jahr hält für Kino-Fans einige Höhepunkte bereit. So startet das Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, direkt im Januar mit einem großen Tusch in seinen 90.Geburtstag: Es schenkt sich das neu gegründete Babylon Orchester Berlin, das allein im Januar in der Geburtstagsauftakt-Reihe „Berlin Marlene, Marlene Berlin“ elf große Stummfilm-Liveaufführungen unter dem […]

Weiterlesen.

Neues Leben im alten Stummfilmkino

Neues Leben im alten Stummfilmkino

Ehemaliges Stummfilmkino jetzt kleiner Kulturpalast nicht nur für Weißensee. Hier fanden schon diverse Nutzungskonzepte ihr Zuhause: Das Haus in der Gustav-Adolf-Straße 2 beherbergte ein Gemüselager, war Rewatex-Stützpunkt und Briefmarkenladen, diente als Schauraum für einen Orgelbauer und der DDR-Zivilverwaltung als Lager. Vom Architekten Julius Krost geplant, wurde es 1929 als letztes Stummfilmkino Berlins eröffnet und blieb […]

Weiterlesen.

Filme-Ausstellung in der Bibliothek

Label präsentiert ausgewählte DVDs. Für Filmfans gibt es seit einigen Tagen eine besondere Ausstellung in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek. Noch bis zum 22. Dezember präsentiert das Label good!movies neue Filme aus seinem vielfältigen Programm. Das Label ist ein Zusammenschluss aus elf unabhängigen deutschen Filmverleihern, die mit der Ausstellung eine möglichst breite Wahrnehmung für ihr hochwertiges Filmprogramm im […]

Weiterlesen.

Das Kiezkino feiert Geburtstag

Das Kiezkino feiert Geburtstag

Das City Kino Wedding feiert sein dreijähriges Bestehen. Dass der Wedding ein weiteres Kino brauchte, wusste man wohl erst, als in der Müller straße 74 die ersten Filme über die Leinwand flimmerten. 2014 übernahmen Wiebke Thomsen und Anne Lakerberg das Kino im Centre Français und etablierten hier in den vergangenen Jahren einen neuen Anlaufpunkt für […]

Weiterlesen.

Historische Filmschätze

Beim Filmfestival „Stadtgesichter“ vom 22. bis 24. September gibt es Filmschätze über den Stadtteil. Moabit zu sehen. In der Vitrine vor dem Rathaus Tiergarten werden Freitag und Samstag von 20 bis 22 Uhr Nachrichten über den Stadtteil von vor 40 bis 60 Jahren gezeigt. „Inselbetrachtungen“ (Samstag, 12-18 Uhr, Stadtteilladen Krefelder Str. 1a) und „Moabit im […]

Weiterlesen.

Filmnächte im Kulturerbe

Filmnächte im Kulturerbe

Sommer-Highlight: Bertelsmann und UFA bespielen die Museumsinsel. Bertelsmann und UFA präsentieren vom 22. bis zum 25. August zum siebten Mal die UFA Filmnächte in Berlin. An vier Abenden werden frühe Meisterwerke der Kinogeschichte sowie, anlässlich des 100sten Jubiläums der UFA, ein neuerer Kinoerfolg der führenden deutschen Filmproduktionsgesellschaft unter freiem Himmel und begleitet von Live-Musik zu […]

Weiterlesen.