Die neue Kulturkarte für Friedrichshain-Kreuzberg ist da

Die neue Kulturkarte für Friedrichshain-Kreuzberg ist da

Die bezirklichen Einrichtungen auf einen Blick: Karte liegt als Flyer aus. Friedrichshain-Kreuzberg ist bunt und überall lauern Kulturangebote – man muss nur wissen, wo sie zu finden sind. Um die Suche zu erleichtern, hat das Bezirksamt jetzt eine Übersichtskarte veröffentlicht. „Mit dieser Karte möchten wir dazu einladen, unsere 15 kommunalen Einrichtungen für Weiterbildung und Kultur […]

Weiterlesen.

100 Jahre Revolution

100 Jahre Revolution

Friedrichshain und Kreuzberg waren zentrale Schauplätze. Berlin 1919: Im Januar besetzten Arbeiter und Soldaten das Berliner Zeitungsviertel. Die Besetzer, die durch Verhandlungen eine friedliche Übergabe des „Vorwärts“-Gebäudes (am heutigen Mehringplatz gelegen) erreichen wollten, überlebten nicht. Regierungstreue Truppen aus Potsdam stürmten am 11. Januar das Gebäude, nahmen die Besetzer gefangen. Sieben von ihnen wurden noch im […]

Weiterlesen.

Görlitzer Park zwischen Alltag und Skandalbildern

Görlitzer Park zwischen Alltag und Skandalbildern

Das Spannungsfeld zwischen Alltag und Problemen im Park ist Thema einer Diskussionsrunde. Auch wenn man das angesichts der Medienberichterstattungen manchmal aus dem Blick verlieren mag: Der Görlitzer Park ist vor allem ein Ort des Miteinanders unterschiedlicher Menschen im Alltag. Dies nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und das Spannungsfeld zwischen dieser Seite des Parks und […]

Weiterlesen.