Lichterfest-Saison geht in die nächste Runde: Berlins Fassaden leuchten wieder

Lichterfest-Saison geht in die nächste Runde: Berlins Fassaden leuchten wieder

Vom 25. September bis zum 4. Oktober feiert „Berlin leuchtet“ 30 Jahre Deutsche Einheit. Nach dem „Festival of Lights“ ist vor „Berlin leuchtet“. Bereits zum achten Mal werden vom 25. September bis 4. Oktober wieder einige der beeindruckendsten Gebäude der Stadt mit künstlerischen Lichtproduktionen verziert. Neben der spektakulären Beleuchtung durch Illuminationen, Projektionen, Video Mapping, Videokunst […]

Weiterlesen.

Festival of Lights erleuchtet Berlin-Tegel

Festival of Lights erleuchtet Berlin-Tegel

Das 16. Festival of Lights lädt  zu Spaziergängen voller Inszenierungen und Illuminationen in der Hauptstadt ein. Zum ersten Mal ist Tegel Teil des Spektakels. Vom 11. bis zum 20. September werden farbenfrohe und historische Geschichten auf markanten Berliner Gebäuden erzählt. In diesem Jahr gibt es selbst für absolute Berlin-Kenner viel Neues zu entdecken. Denn neben […]

Weiterlesen.

Berlin leuchtet wieder

Berlin leuchtet wieder

In den kommenden Tagen locken gleich zwei Lichtfestivals. Wenn es dunkel wird, beginnt Berlin zu leuchten: Das Lichtfestival „Berlin leuchtet“ illuminiert vom 9. bis 20. Oktober herausragende Gebäude der Stadt, auch sieben Bahnhöfe der Stadtbahn sollen in das Fest einbezogen werden. Mit etwas Glück können Berliner in dieser Zeit auch eine besonders leuchtende S-Bahn beobachten. […]

Weiterlesen.

Zwei Festivals lassen Berlin erstrahlen

Zwei Festivals lassen Berlin erstrahlen

Mit dem „Festival of Lights“ und „Berlin leuchtet“ befinden sich zwei ähnliche Konzepte im Rennen um die Gunst des Publikums. Die deutsche Hauptstadt hat aus historischen Gründen Einrichtungen wie Opernhäuser, Staatsbibliotheken oder Universitäten gleich mehrfach. Dass aber in Berlin so gut wie parallel zwei Festivals in Sachen Licht stattfinden, diesen Umstand hat die Stadt ziemlich […]

Weiterlesen.

Festival of Lights geht weiter

Event: Berliner Wahrzeichen leuchten. Noch bis zum 15. Oktober werden Berliner Wahrzeichen im Rahmen des Festival of Lights bunt illuminiert. Unter den historischen Orten, Gebäuden und Plätzen befinden sich neben dem Brandenburger Tor auch der Funkturm, das Schloss Bellevue, der Potsdamer Platz, der Berliner Dom und der Neptunbrunnen. Zum bereits dritten Mal treten zudem internationale […]

Weiterlesen.

Lichtenrade leuchtet

Bahnhofstraße erstmals Teil des Lichtfests. „Berlin leuchtet“, und Lichtenrade ganz besonders in Rot und Blau. Seit 110 Jahren gibt es dort inzwischen die Bahnhofstraße – mit der erstmaligen Teilnahme an der berlinweiten Veranstaltung erstrahlt sie zum Jubiläum noch bis zum 16. Oktober. Lichtkünstler Florian Stelljes setzt die Alte Mälzerei und das Parkhaus an der Goltzstraße […]

Weiterlesen.

So strahlt die Stadt

So strahlt die Stadt

Festival: Lichtinstallationen zeigen Berlins Gesichter. Das Brandenburger Tor leuchtet, der Dom strahlt und die Fassade der Mall of Berlin wurde zum viel diskutierten Highlight. Das Festival „Berlin leuchtet“ und das gleichzeitig stattfindende „Festival of Lights“ tauchen Berlin derzeit wieder in ein Lichtermeer, das seinesgleichen sucht. Bis zum 16. Oktober kommen Freunde des guten Fotomotivs täglich […]

Weiterlesen.