Tipps fürs Wochenende

Tipps fürs Wochenende

Berlin und Potsdam feiern 30 Jahre Deutsche Einheit: Worauf sich Berliner am Wochenende freuen können.  Auch wenn die großen Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung ausfallen müssen, gibt es dennoch für alle Berliner einiges zu sehen und zu erleben. Neben einem Abstecher nach Potsdam locken Ausstellungen und Konzerte in den Kiezen. Wie wäre es […]

Weiterlesen.

Friedrichshain-Kreuzberg: Fahrplan für Kultur

Friedrichshain-Kreuzberg: Fahrplan für Kultur

Eine Vielzahl von Ausstellungen und Veranstaltungen wartet im Jahr 2020. 23 neue Ausstellungen, vier Dauerausstellungen und mehr als 300 Veranstaltungen, Workshops, Aufführungen oder Konzerte für erwartete 150.000 Besucher – das sind die Eckwerte des Jahresprogramms dieser fünf Einrichtungen: Galerie im Turm, Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Alte Feuerwache mit Studiobühne und Projektraum sowie FHXB-Museum. Das Jahresprogramm des Fachbereiches […]

Weiterlesen.

Ausblick auf die Saison im Kienbergpark

Ausblick auf die Saison im Kienbergpark

Initiativen und Akteure präsentieren ihre Aktionen für das Jahr 2019. Mit dem Kienbergpark hat der Bezirk einen neuen, kostenfreien Volkspark erhalten. Seit 2017 ergänzt der 60 Hektar große Kienbergpark die angrenzenden Gärten der Welt um weitere Attraktionen. Um die vielfältige Parkanlage und seine Angebote vorzustellen, lädt die Grün Berlin GmbH und das Bezirksamt alle Bürger […]

Weiterlesen.

Tuechtig im Wedding: Wo Anderssein normal ist

Tuechtig im Wedding: Wo Anderssein normal ist

Im Tuechtig arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung barrierefrei zusammen. Coworking Spaces gibt es viele in Berlin. Je innovativer diese Gemeinschafts-Büros sind, desto attraktiver wirken sie auf die Arbeitenden. Viele werben damit, dass jeder willkommen sei. Dass eine Mehrzahl der Berliner Coworking Spaces aber weder über einen Fahrstuhl erreichbar noch barrierefrei eingerichtet ist, merkt man […]

Weiterlesen.

Berlin im Titelrausch: Die sportlichen Highlights 2018

Berlin im Titelrausch: Die sportlichen Highlights 2018

Im kommenden Jahr stehen viele hochkarätige Wettkämpfe an. DFB-Pokalfinale, Berlin Marathon und Sechstagerennen sind Klassiker im Veranstaltungskalender der Hauptstadt. Doch Sportfans können sich im kommenden Jahr auf viele weitere Höhepunkte freuen. Neue Disziplin Das Top-Ereignis des Jahres beginnt am 7. August: Dann werden die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften viele Besucher ins Olympiastadion locken. Die bis zum 12. […]

Weiterlesen.

Der neue Familienpass ist da

Günstige Preise für Freizeitangebote. Wie die Jugendkulturservice gGmbH mitteilt, hat jetzt der Verkauf des Berliner Familienpasses begonnen. Damit ist der Erwerb des Passes auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit möglich. Aus über 300 Preisvorteilen aus Kultur, Freizeit, Sport und Familienleben können Aktivitäten oder Events ausgewählt werden. Viele Ermäßigungen können sogar mehrfach genutzt werden […]

Weiterlesen.

Spannendes und leuchtende Farben

Spannendes und leuchtende Farben

Events: Aufregendes Kriminaldinner und Schiffstouren zum Lichterfest. Noch bis zum 15. Oktober bietet die Stern und Kreisschiffahrt unter dem Motto „Berliner Lichterfest“ täglich zweistündige Fahrten durch die beleuchtete Innenstadt an. Um „Licht ins Dunkle zu bringen“ kreieren dabei auf den Schiffen LED-Scheinwerfer spektakuläre Farbspektren auf das Schiff, das Wasser und in die Luft. Zusätzliche Effekte […]

Weiterlesen.

Köpenick im Überblick

Köpenick im Überblick

Ob landschaftliche Schönheiten, gelebte Traditionen oder urbane Kieze: Der Bezirk Treptow-Köpenick lebt vom Reiz der Gegensätze. Wer punktgenaue Tipps zu Gastronomie, Hotellerie und Veranstaltungen benötigt, ist bei der Touristinfo des Tourismusvereins genau richtig. Dort gibt es zudem Empfehlungen zu Gruppenprogrammen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick Alt-Köpenick 31-33 Tel.: (030) 655 75 50 […]

Weiterlesen.