Köpenicker Baugrube ist verfüllt – Einsturzgefahr ist abgewandt

Köpenicker Baugrube ist verfüllt – Einsturzgefahr ist abgewandt

Seit zehn Tagen steht die geflutete Baugrube in der Köpenicker Pohlstraße im Zentrum von Berichterstattungen. In bis zu 17 Nachbarhäuser drohte der Einsturz und 300 Menschen mussten deshalb zwischenzeitlich evakuiert werden. Obwohl allmählich wieder etwas Normalität in das Quartier einzieht, mussten bis zum Wochenende mussten noch immer die Häuser in der Pohlestraße 7 und der […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Aus der Rettung wurde eine Räumung

Berlin-Lichtenberg: Aus der Rettung wurde eine Räumung

Das große Obdachlosencamp am Ostkreuz ist Geschichte. Als Kälte-Evakuierung des Bezirksamtes geplant, nutzt der Eigentümer die Gunst der Stunde und zerstört das Barackendorf auf dem Gelände der geplanten Coral-World.    „Die Kombination aus der Kälte und Feuchtigkeit und die Aussichten auf die nächsten Tagen ließen nur die Möglichkeit zu, dringend zu helfen. Es gelang uns […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Weltkriegsbombe entschärft

Berlin-Neukölln: Weltkriegsbombe entschärft

Rund 1.750 Menschen wurden evakuiert. Bombenentschärfung am Nachmittag erfolgreich beendet Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montagnachmittag in Neukölln entschärft worden. In einem Sperrkreis von rund 500 Metern um den Fundort im Britzer Stellmacherweg waren die Anwohner zuvor evakuiert worden. Gegen 15 Uhr konnte die Berliner Polizei die Entschärfung der Weltkriegsbombe melden. Experten […]

Weiterlesen.

Weltkriegsbombe in Hermsdorf entschärft

Weltkriegsbombe in Hermsdorf entschärft

Schienen und Straßen waren über Stunden gesperrt. Experten der  Polizei haben am Donnerstagabend in Hermsdorf eine Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft. Der 100 Kilo schwere Sprengkörper US-amerikanischer Bauart war am Mittag bei Bauarbeiten an der Ulmenstraße entdeckt worden. Nach vollständiger Evakuierung der umliegenden Gebäude konnte um kurz vor 20 Uhr mit der Entschärfung der Bombe begonnen werden, […]

Weiterlesen.

Klare Regeln für den explosiven Ernstfall

Klare Regeln für den explosiven Ernstfall

Weltkriegsbomben: Bauherren haben die Verantwortung für die Suche – Bezirke regeln Evakuierungen. Berlin ist voll mit Artefakten der Geschichte. Leider auch mit solchen, die seit dem Zweiten Weltkrieg unter der Erde schlummern. Niemand weiß genau, wie viele nicht explodierte Bomben sich noch unter der Hauptstadt befinden. Damit alles möglichst sicher und geordnet abläuft, wenn die […]

Weiterlesen.

Bombendrohung legt Einkaufscenter lahm

Schloss-Straßen-Center und Forum Steglitz sind am Dienstag geräumt worden. Grund war eine Bombendrohung. Eine Bombe wurde aber nicht gefunden. Ein 14-jähriges Mädchen wurde nach Zeugenaussagen von der Polizei als Urheberin der Drohung identifiziert und festgenommen, ebenso ihre 13-jährige Begleiterin, so Medienberichte. Die Mädchen sagten, es habe sich um einen Scherz gehandelt. Gegen die 14-Jährige ermittelt […]

Weiterlesen.