Berlin-Mitte: Begehbares Kreuz zieht in die Nikolaikirche

Berlin-Mitte: Begehbares Kreuz zieht in die Nikolaikirche

Künstlerin Mia Florentine Weiss zeigt 40 Meter langes Kreuz. Noch bis zum 24. November zeigt das Museum Nikolaikirche eine monumentale Installation der Performancekünstlerin Mia Florentine Weiss. Unter dem Titel Kreuz Weg wird ein rund 40 Meter langes und 20 Meter breites liegendes, begehbares Kreuz aus zehn Tonnen Stahl das gesamte Mittelschiff des Kirchenbaus einnehmen. Gebettet […]

Weiterlesen.

Wählen gehen, Zukunft gestalten

Wählen gehen, Zukunft gestalten

Am 26. Mai ist Europawahl. Alle wahlberechtigten Berliner haben längst ihre Wahlbenachrichtigung für die Europawahl am 26. Mai bekommen. Die Wahllokale sind vorbereitet. Welche Abgeordneten Deutschland künftig im Europäischen Parlament vertreten, liegt in den Händen der Wähler. Die Bedingungen dafür sind schnell formuliert: zum Wahllokal gehen und ein Kreuz setzen. Man darf gespannt sein, wie […]

Weiterlesen.

Sony Music kommt nach Berlin

Sony Music kommt nach Berlin

Der US-Konzern verlegt seinen deutschen Hauptsitz von München in die Schöneberger Bülowstraße. Zwei der drei weltweit umsatzstärksten Musikfirmen werden bald ihren Hauptsitz an der Spree haben. Während Universal Music bereits im Jahr 2002 seinen Firmensitz von Hamburg nach Berlin an die Mediaspree verlegt hat, zieht Sony jetzt nach. Das Unternehmen hat angekündigt, seine deutsche Firmenzentrale […]

Weiterlesen.

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Ausstellung „Echt modern craft“ präsentiert meisterhafte Gebrauchskunst im Kühlhaus. Wenn zeitgleich tausende Künstler, Kunsthandwerker und Designer in ganz Europa ihre Ateliers öffnen und Ausstellungen zu sehen sind, dann finden die Europäischen Tage des Kunsthandwerks statt. Vom 5. bis 7. April nehmen rund 180 Kunsthandwerker in Berlin teil. Zentrale Ausstellung zu diesem Event ist die Echt […]

Weiterlesen.

Diskussion über Europas Zukufnft

Nach Brexit, Macron und dem Rechtsruck bei den Bundestagswahlen gibt es viel Unsicherheit unter den Menschen. Szenarien dazu, wie es weitergehen kann, sind Thema einer Diskussion mit ARD-Korrespondent Rolf-Dieter Krause und Dr. Sabine von Oppeln von der FU Berlin, und zwar am 8. Oktober ab 10.30 Uhr im Urania. Der Eintritt kostet 2 Euro. Weitere […]

Weiterlesen.

Temporäre Ausstellung

Das Ausstellungsprojekt „U-Bahnhof Berlin 2016 | Europa“ des Schweizer Künstlerduos Francine Eggs und Andreas Bitschin wurde bereits Ende 2015 von der Kommission Kunst im Stadtraum des Bezirks Mitte zur Realisierung empfohlen. Zu sehen sind die einzelnen Arbeiten nun vom 21. Mai bis 17. Juni in der U-Bahnstation Bundestag sowie zwischen Brandenburger Tor, Paul-Löbe-Haus und Kanzleramt. […]

Weiterlesen.

Feiern mit Freunden

Feiern mit Freunden

Kultur: Wroclaw, europäische Kulturhauptstadt 2016, und Berlin sind fast so etwas wie Nachbarn. Das kann jetzt jeder selbst überprüfen. Wroc?aw ist zusammen mit San Sebastian Kulturhauptstadt Europas 2016. Berlin war und ist die Kulturhauptstadt Deutschlands. Breslau und Berlin stehen deshalb in diesem Jahr als europäische Nachbarn im Mittelpunkt einer Vielzahl von Projekten und Veranstaltungen. 2016 kommen noch […]

Weiterlesen.