Berliner Fahrrad-Highway: Neues zur Route von Spandau nach Marzahn

Berliner Fahrrad-Highway: Neues zur Route von Spandau nach Marzahn

Senat stellt Varianten für Radschnellverbindung bei Bürgerveranstaltung vor. Die „West-Route“ ist eine von elf geplanten Radschnellverbindungen, die in den nächsten Jahren in Berlin auf insgesamt rund 100 Kilometern entstehen werden. Sie führt durch die Bezirke Charlottenburg-Wilmersdorf und Spandau. Die ersten Erkenntnisse der Machbarkeitsuntersuchung wurde jetzt bei einer Informations- und Dialogveranstaltung  vorgestellt. Der untersuchte Trassenkorridor für […]

Weiterlesen.

Laufen lassen am 6. Mai

Der 25-Kilometer-Lauf “S25” sorgt für Verkehrsbehinderungen Am 6. Mai steigt in der Berliner Innenstadt der 25-Kilometer-Lauf „S25“. Entlang der Strecke vom Olympiastadion über Ernst-Reuter-Platz zum Brandenburger Tor und von dort über Potsdamer Platz, Wittenbergplatz und Kurfürstendamm zurück zum Olympiastadion kommt es zu Behinderungen im Straßenland und daher auch im Busverkehr der BVG. Insgesamt 26 Buslinien, […]

Weiterlesen.

Visionen für Ernst-Reuter-Platz

Stadtplanung: Ausstellung zeigt Entwürfe eines studentischen Wettbewerbs. Wunderbar großzügig oder nichtssagend und leer? Am Ernst-Reuter-Platz scheiden sich seit Jahrzehnten die Geister. Nun hat sich ein Studentenwettbewerb an der Technischen Universität Berlin mit Visionen für den Knotenpunkt beschäftigt, für den nach dem Krieg eine breite Schneise in die ursprüngliche Bebauung geschlagen worden war. Einer der Siegerentwürfe […]

Weiterlesen.

Hauptfontäne sprudelt erst im Mai

Mit Unterstützung der Wall AG sprudeln schon 23 Brunnen im Bezirk, wie am Breitscheidplatz, Ernst-Reuter-Platz und Theodor-Heuss-Platz. Die Brunnen am Prager Platz, Ludwigkirchplatz, Hohenzollerndamm und die Kleine Kaskade am Lietzensee sind defekt. Am Prager Platz wurden die Sprühdüsen, und die Siebe der Abläufe mutwillig zerstört. Das Rohr der Hauptfontäne muss neu angefertigt werden. Eine Inbetriebnahme […]

Weiterlesen.