Berlin-Lichtenberg: Zauberwiese der B.L.O.-Ateliers in Gefahr

Berlin-Lichtenberg: Zauberwiese der B.L.O.-Ateliers in Gefahr

Geplantes Baustellenlager gefährdet Ökotop und Denkmal auf dem Gelände der  B.L.O.-Ateliers. Seit 16 Jahren gibt es die B.L.O.-Ateliers auf dem ehemaligen Betriebsbahnhof Lichtenberg Ost. Umgeben von Gleisen betreiben rund 100 Künstler, Designer und Handwerker im verstecktesten Ende des Kaskelkiezes  ihre Werkstätten und Galerien. Alle zahlen Miete an den eigens dafür gegründeten Betreiberverein Lockkunst e. V. […]

Weiterlesen.

Bioparadies vom Moritzplatz bedroht

Bioparadies vom Moritzplatz bedroht

Stadtplanung: Grüne fordern Erbbaupacht, um die Prinzessinnengärten zu retten. Sie sind ein grünes Wunder, ein Paradebeispiel für urbane Stadtplanung: die Prinzessinnengärten am Moritzplatz. Inmitten von Beton und Verkehr, sanierten Altbauten, nackten Brandwänden und Discountläden ist hier, direkt am U-Bahnhof, ein einzigartiges Bioparadies entstanden. Dort, wo 2009 noch eine vermüllte Brache vor sich hin wucherte, werden heute […]

Weiterlesen.