Landraub und das grüne Gold

Landraub und das grüne Gold

Dokumentarfilm und anschließendes Gespräch über Ackerland-Missbrauch. Im Rahmen der Initiative „Friedrichshain-Kreuzberg wird fair!“ setzt sich der Bezirk für gerechtere Handels- und Arbeitsbedingungen weltweit ein. Daher lädt das Bezirksamt gemeinsam mit dem entwicklungspolitischen Inkota-Netzwerk am 8. Mai von 19.30 bis etwa 22 Uhr zum Film- und Diskussionsabend „Landraub – Das grüne Gold“ ins Moviemento, Kottbusser Damm […]

Weiterlesen.

Der Bezirk Mitte bewegt die Welt

Der Bezirk Mitte bewegt die Welt

Soziales: Die Willkommenskultur des Bezirks wurde mit 20.000 Euro belohnt. Auf diesen Preis kann Mitte besonders stolz sein: Für sein Engagement für migrantische Organisationen und einer besonderen Willkommenskultur wurde der Bezirk in dem Wettbewerb „Kommune bewegt Welt“ in der Kategorie über 100.000 Einwohner als Sieger gekürt. Der Integrationsbeauftragte Stephan Winkelhöfer nahm die Auszeichnung und das […]

Weiterlesen.