Berlin-Neukölln: Weltkriegsbombe entschärft

Berlin-Neukölln: Weltkriegsbombe entschärft

Rund 1.750 Menschen wurden evakuiert. Bombenentschärfung am Nachmittag erfolgreich beendet Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montagnachmittag in Neukölln entschärft worden. In einem Sperrkreis von rund 500 Metern um den Fundort im Britzer Stellmacherweg waren die Anwohner zuvor evakuiert worden. Gegen 15 Uhr konnte die Berliner Polizei die Entschärfung der Weltkriegsbombe melden. Experten […]

Weiterlesen.

Weltkriegsbombe in Hermsdorf entschärft

Weltkriegsbombe in Hermsdorf entschärft

Schienen und Straßen waren über Stunden gesperrt. Experten der  Polizei haben am Donnerstagabend in Hermsdorf eine Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft. Der 100 Kilo schwere Sprengkörper US-amerikanischer Bauart war am Mittag bei Bauarbeiten an der Ulmenstraße entdeckt worden. Nach vollständiger Evakuierung der umliegenden Gebäude konnte um kurz vor 20 Uhr mit der Entschärfung der Bombe begonnen werden, […]

Weiterlesen.