Verlängerung der U3 im Berliner Südwesten: CDU drückt aufs Tempo

Verlängerung der U3 im Berliner Südwesten: CDU drückt aufs Tempo

Über Jahre hinweg wurden in Berlin keine neuen U-Bahn-Bauprojekte angepackt. Jetzt haben die Vorbereitungen für die nächste Erweiterung des Streckennetzes begonnen: für die Verlängerung der Linie U3 von Krumme Lanke zum Mexikoplatz in Zehlendorf. Nach Informationen der Berliner Zeitung arbeitet die Verkehrsverwaltung bereits an der Senatsvorlage, die Grundlage für das weitere Vorgehen sein wird. Wenn […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Mehr Sicherheit für Radfahrer an der Clayallee

Steglitz-Zehlendorf: Mehr Sicherheit für Radfahrer an der Clayallee

Die Clayallee ist eine nicht nur von Radfahrern viel genutzte Straße. Viel Platz für sicheres Radeln gab es dort aber bislang nicht. Das soll sich jetzt ändern. In der Clayallee zwischen Finkenstraße und Pücklerstraße wurde auf der östlichen Straßenseite der Radweg umgebaut. Durch die Sanierung des vorhandenen Radwegs soll laut Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf die Fahrqualität für […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten bleibt geöffnet

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten bleibt geöffnet

Lust auf Abwechslung im Lockdown? Der Botanische Garten Berlin bleibt offen für Besucher, wenn auch mit Einschränkungen. Mit der neuen Corona-Verordnung mussten am 2. November viele Einrichtungen ihre Türen für den Publikumsbetrieb schließen. Der Botanische Garten Berlin ist von den Vorgaben nicht betroffen. Zumindest nicht flächendeckend: Das Freigelände ist täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Skulpturenfund in Dahlem

Steglitz-Zehlendorf: Skulpturenfund in Dahlem

Marmor-Büste von Arno Breker im Garten des Kunsthauses entdeckt. Im August 2020 wurden im Rahmen von Bauarbeiten im Garten des Kunsthauses Dahlem, Käuzchensteig 8-12, zwei Marmorplastiken gefunden. Ein Werk konnte durch Mitarbeiter des Kunsthauses unmittelbar nach Auffindung als Arno Brekers verschollene Skulptur Romanichel von 1940 identifiziert werden. Nach der Funderfassung durch das Landesdenkmalamt und einer […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Pacelliallee soll umbenannt werden

Berlin-Dahlem:  Pacelliallee soll umbenannt werden

Eine Initiative fordert die Umbenennung der Pacelliallee. Der Namensgeber habe über Jahrzehnte antisemitische Klischees verbreitet, heißt es in der Petition. Nach dem Eklat um die Neubenennung der Mohrenstraße bahnt sich in Berlin ein neuer Streit um einen Straßennamen an. Nun ist die Pacelliallee in Dahlem ins Visier von Kritikern geraten. Die Historiker Ralf Balke und […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Eine Weltreise voller Blüten

Berlin-Dahlem: Eine Weltreise voller Blüten

Der Botanische Garten in Dahlem lockt mit farbenfrohen Attraktionen zu einem Sommerspaziergang. Der traditionsreiche Botanische Garten in Dahlem ist die vielfältigste Grünfläche, die die Stadt zu bieten hat. Auf 43 Hektar Fläche gibt es hier rund 20.000 Pflanzenarten. Jetzt zum Start der Sommerferien ist im Botanischen Garten gerade die schönste Blütenpracht zu erleben. Mit seiner […]

Weiterlesen.

Berliner Zoo und Tierpark präsentieren Nachwuchs zur Wiedereröffnung

Berliner Zoo und Tierpark präsentieren Nachwuchs zur Wiedereröffnung

Nach vier Wochen Pause können sich die Berliner auf den Besuch bei ihren Lieblingen freuen.  Endlich darf Berlin seine wohl berühmtesten Grünflächen wieder öffnen. Am 28. April öffnen zunächst der Zoo und der Tierpark Berlin. Das Aquarium Berlin bleibt vorerst weiterhin geschlossen. „Wir haben in den letzten Wochen intensiv an einem Konzept gearbeitet, wie wir […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten kommt ins Wohnzimmer

Ein virtueller Rundgang zeigt die blühenden Landschaften in Dahlem. Wegen Corona bleibt der Der Botanische Garten Berlin geschlossen. Doch auf die blühenden Landschaften muss deswegen niemand verzichten. Das beliebte Ausflugsziel in Dahlem bietet auf seiner Website einen Foto-Spaziergang durch das Areal an. So lassen sich Blumen und Pflanzen auch am heimischen Bildschirm begutachten. “Mit diesem […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Breitenbachplatz soll sicherer werden

Steglitz-Zehlendorf: Breitenbachplatz soll sicherer werden

Initiative reicht Petition für neue Verkehrsführung ein. Seit Jahren setzen sich die Anwohner im Bereich Breitenbachplatz, Schorlemerallee und Englerallee für eine Entschärfung der Verkehrssituation an der Abzweigung Englerallee ein. „Vor allem in der Rush Hour kommt es wegen der Zuführung von zwei Spuren auf eine zu regelrechten Jagdszenen“, lässt die Initiative Breitenbachplatz wissen. Nachdem alle […]

Weiterlesen.

AlliiertenMuseum: Umzug nach Berlin-Tempelhof

AlliiertenMuseum: Umzug nach Berlin-Tempelhof

Bezirksamt soll Druck für die Umsiedlung in den Ex-Flughafen machen. Nach dem Kulturausschuss hat nun auch das Bezirksparlament (mit Ausnahme der Linken) für einen CDU-Antrag votiert, der das Bezirksamt auffordert, sich nachdrücklich auf allen politischen Ebenen für den geplanten Umzug des AlliiertenMuseums in den Hangar 7 des Tempelhofer Flughafens sowie für die Instandsetzung des Hangars […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Wirbel um AlliiertenMuseum

Berlin-Dahlem: Wirbel um AlliiertenMuseum

Steglitz-Zehlendorfer Bezirksparlament beschließt Verbleib des Hauses in Dahlem. Das Bezirksamt soll sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, den Beschluss des Wegzugs des AlliiertenMuseums aus Dahlem nach Tempelhof zurückzunehmen. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung kurz vor dem Jahreswechsel auf Initiative mit den Stimmen von CDU, Grünen, FDP und AfD beschlossen. Seit 2012 steht fest, dass die […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Botanischer Garten startet mit großen Namen ins neue Jahr

Berlin-Dahlem: Botanischer Garten startet mit großen Namen ins neue Jahr

Was das beliebte Ausflugsziel im Januar zu bieten hat. Noch bis zum 5. Januar bietet der  “Christmas Garden Berlin” eindrucksvolle winterliche Lichtinstallationen im Botanischen Garten. Im ersten Monat des neuen Jahres sind viele weitere Höhepunkte geplant. Teufelszunge, Wassersalat und Schweigrohr: Unter diesem Motto finden am 19. (10 Uhr) und 22. Januar (14 Uhr) Führungen in […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Christmas Garden öffnet am 15. November

Berlin-Dahlem: Christmas Garden öffnet am 15. November

Magische Winterlandschaft im Botanischen Garten zu erleben. „Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise”: Unter diesem Motto öffnet der Botanische Garten Berlin am 15. November seine Tore für einen ganz besonderen Spaziergang, den Christmas Garden Berlin. Mehr als 30 glitzernde Illuminationen auf einem zwei Kilometer langen Rundweg verbreiten romantische Stimmung und eine magische Atmosphäre. Viele […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: FU-Gründer Karol Kubicki gestorben

Berlin-Dahlem: FU-Gründer Karol Kubicki gestorben

Mediziner war auch erster Student an der Dahlemer Universität. Stanislaw Karol Kubicki, der Student, der die Matrikelnummer 1 der Freien Universität Berlin im Jahr 1948 erhalten hatte, ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Als einer ihrer Gründer blieb er der Freien Universität bis zum Ende seines langen und erfolgreichen Lebens ganz eng verbunden. Kubicki […]

Weiterlesen.

Berlin-Dahlem: Schöne Teile zum Mitnehmen im Museum Europäischer Kulturen

Berlin-Dahlem: Schöne Teile zum Mitnehmen  im Museum Europäischer Kulturen

Perlen- und Textilbörse bietet Schmuck, Mode und Accessoires von vielerlei Kreativen. Am 26. und 27. Oktober, jeweils von 11 bis 17 Uhr, findet die vierte Perlen- und Textilbörse im Museum Europäischer Kulturen (MEK), Arnimallee 25, statt. Über das gesamte Wochenende können Besucher Perlen- und Textilkreationen ausgewählter Künstler bewundern und kaufen, darunter unter anderem Schmuck, Mode […]

Weiterlesen.

Regionale Genüsse in Dahlem

Regionale Genüsse in Dahlem

Brandenburger Spezialitätenmarkt auf der Domäne. Die Domäne Dahlem und pro agro – Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V. laden am 17. und 18. August zum Brandenburger Spezialitätenmarkt – Regional und Bio ein. Los geht es an beiden Tagen um 10 Uhr auf dem Gelände der Domäne Dahlem, Königin-Luise-Straße 49. Zu […]

Weiterlesen.

Magische Wesen im Botanischen Garten

Magische Wesen im Botanischen Garten

In der Botanischen Nacht wird das Gartenparadies zum märchenhaften Reich „Botania“. Am 19. und 20. Juli, ab 17.30 Uhr, verwandelt sich der Botanische Garten, Unter den Eichen 5-10, wieder in das sagenumwobene Reich „Botania“: In zehn individuell inszenierten Welten begegnen Besucher magischen Fabelwesen, traumhaften Illuminationen und vielen künstlerischen Darbietungen. Zauberhafte Walking Acts ziehen durch den […]

Weiterlesen.

Der Botanische Garten wartet auf Millionen

Der Botanische Garten wartet auf Millionen

Neues Besucherzentrum entsteht / Sanierungsbedarf liegt bei 174 Millionen Euro. Teile des Botanischen Gartens sind jetzt zur Baustelle geworden. Am Haupteingang wird ein neues Besucherzentrum errichtet. Außerdem wurde die Hauptallee aufgerissen. Dort saniert Vattenfall eine  Fernwärmeleitung. Aus diesem Grund musste der Haupteingang gesperrt werden. Besucher können über das Botanische Museum in den Garten gelangen. Ein […]

Weiterlesen.

Dahlem: Nachbarschaftsfest im Zeichen Europas

Dahlem: Nachbarschaftsfest im Zeichen Europas

Das Museum Europäischer Kulturen feiert seinen 20. Geburtstag. Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens sowie der jährlich im Mai stattfindenden Europawoche lädt das Museum Europäischer Kulturen (MEK), Im Winkel 8, am 12. Mai, von 14 bis 18 Uhr, zum kostenfreien Nachbarschaftsfest in den Museumsgarten nach Dahlem ein. Der Eintritt zum Museum ist an diesem Tag frei. Lebenswelten […]

Weiterlesen.

Lichterfelde: Brücken-Neubau startet im nächsten Jahr

Lichterfelde: Brücken-Neubau startet im nächsten Jahr

Ersatzbau für Moltkebrücke bringt zahlreiche Straßensperrungen mit sich. Anfang des nächsten Jahres sollen die Arbeiten für den Ersatzneubau der Moltkebrücke am S-Bahnhof Botanischer Garten beginnen. Für das Ende des Jahres 2021 ist die Fertigstellung geplant. Das wurde jetzt bei einer Informationsveranstaltung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bekannt. Dort wurde der aktuelle Stand der […]

Weiterlesen.

Wo die Geschichte in Steglitz-Zehlendorf lebt

Wo die Geschichte in Steglitz-Zehlendorf lebt

Veranstaltungen zu 100 Jahren Bauhaus und zum 30. Jahrestag des Mauerfalls. Mit mehr als 20 Veranstaltungen, darunter 15 Führungen, eigenen Entdeckungstouren, Filmvorführungen, Vorträgen, einer Ausstellung und zwei Festveranstaltungen würdigt der Bezirk die diesjährigen großen Jubiläen „100 Jahre Bauhaus“ und „30. Jahrestag des Mauerfalls“. Das Programm startet am 6. April mit der Führung „Die Wohnkultur der […]

Weiterlesen.

Dahlem: Krach um Zukunft des Kinos Outpost

Dahlem: Krach um Zukunft des Kinos Outpost

CDU und Grüne wollen Kulturstandort/SPD fordert Jugendeinrichtung. Einst galt das „Outpost“ mit seinen 750 Plätzen als modernstes Kino der US-Streitkräfte in Europa. 1998, vier Jahre nach dem Abzug der Amerikaner, eröffnete das neugegründete AlliiertenMuseum in dem denkmalgeschützten Bau den ersten Teil seiner Dauerausstellung unter dem Titel „Wie aus Feinden Freunde wurden“. Bald stehen erneut Veränderungen […]

Weiterlesen.

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Sterne im Museum

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Sterne im Museum

Sonderausstellung des Museums Europäischer Kulturen in Dahlem Sterne faszinieren Menschen seit Jahrtausenden in allen Kulturen. Am Himmel geben sie Orientierung, im Glauben werden sie als Zeichen gedeutet, im Alltag als Symbol verwendet. Die Ausstellung “Sterne – nicht nur zur Weihnachtszeit” im Museum Europäischer Kulturen (MEK) zeigt bis 3. Februar ein breites Spektrum von Sternen aus […]

Weiterlesen.

U3 wird gesperrt

U3 wird gesperrt

Bauarbeiten für Barrierefreiheit an U-Bahnhöfen in Dahlem U-Bahn-Kunden im Südwesten müssen in den kommenden vier Wochen mit längeren Fahrzeiten rechnen. Wegen des Einbaus von Aufzügen an drei Stationen verkehren die Züge der U3 ab dem 20. August nur zwischen Warschauer Straße und Breitenbachplatz. Zwischen Breitenbachplatz und der eigentlichen Endstation Krumme Lanke wird ein Ersatzverkehr eingerichtet. […]

Weiterlesen.

Auf Tour zu Dahlems schönsten Zielen

Auf Tour zu Dahlems schönsten Zielen

Neue touristische Radroute soll nicht nur Besucher ansprechen. Gästen und Anwohnern steht jetzt ein neues touristisches Angebot zur Verfügung: Mit der Eröffnung der „Dahlem Route“ ist die erste bezirkliche touristische Radroute und somit ein wichtiger Teil des Tourismuskonzepts des Bezirks Steglitz-Zehlendorf umgesetzt worden. Das teilt das Bezirksamt mit. Der Bezirk hatte mithilfe von Fördermitteln der […]

Weiterlesen.