Berlin-Tempelhof: ufaFabrik eröffnet Freiluft-Bühne mit Masud

Berlin-Tempelhof: ufaFabrik eröffnet Freiluft-Bühne mit Masud

Die Tempelhofer ufaFabrik startet in ihre Sommer-Spielzeit. Den Auftakt gibt am 20. Juni der Comedian Masud mit seinem Programm „Fucking Famous“. Die ufaFabrik nutzt die gelockerten Auflagen des Berliner Senats. Ab 20. Juni finden wieder Veranstaltungen auf der Freiluft-Bühne im lauschigen Sommergarten statt. „Wir vermissen den Trubel und die Gäste, die uns seit über 40 […]

Weiterlesen.

Schönefeld: Größtes Autokino der Region ist eröffnet

Schönefeld: Größtes Autokino der Region ist eröffnet

Auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern ist seit Ende Mai das größte Berliner Autokino in Schönefeld wieder offen. Mit einer 210 Quadratmeter großen LED-Leinwand sowie einer großen Bühne für kulturelle Veranstaltungen, Konzerte und Events wollen die Veranstalter ein bisschen Normalität in Zeiten von Corona möglich machen. Mix aus Kino, Konzert und Comedy Das Programm wird […]

Weiterlesen.

Berlin-Tempelhof: Witzfindigkeiten in der ufaFabrik

Berlin-Tempelhof: Witzfindigkeiten in der ufaFabrik

Entertainer Fil präsentiert seine komplett neue Show. Fil wieder. Wer ihn noch nicht kennt, sollte das sofort ändern. Seit vielen Jahren im Geschäft und jedes Jahr eine komplett neue Show. Das schafft nur er. In einer aus den Fugen geratenen Welt ist er der verlässliche Fels. Der verlässliche Fels im hässlichen Pelz. Und er frisst […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: Comedy mit einer Handvoll Newcomer

Berlin-Kreuzberg: Comedy mit einer Handvoll Newcomer

Für alle, die sonst nix zu oder zu wenig zu lachen haben. „Make Comedy Great Again“, das ist das Motto von Comedy N.O.W und das wiederum steht für „Newcomershow Openstage Worldwide“.    Am 14. Dezember, 23.45 bis 24.30 Uhr, ist es wieder so weit: Dann laden die berühmt-berüchtigten Comedy-Experten Thomas Kornmaier und Falk Pyrczek wieder […]

Weiterlesen.

Frau zu Kappenstein gastiert in Marzahn-Hellersdorf

Frau zu Kappenstein gastiert in Marzahn-Hellersdorf

Show Drei Gästean einem Abend „Immer wieder freitags“ feiert einjährigen Geburtstag Am 15. März feiert Frau zu Kappenstein Geburtstag. Dann wird nämlich ihre Kaberettshow „Immer wieder freitags“ am Aufführungsort im Freizeitforum Marzahn genau ein Jahr alt und die umtriebige Kabarettistin tischt wieder ein volles Programm auf. Als Teil des Menüs wird Kappenstein den wunderbaren Tilman […]

Weiterlesen.

Clownin aus der Schweiz besucht die ufaFabrik

Clownin aus der Schweiz besucht die ufaFabrik

Gardi Hutter kommt erstmals mit einem Ensemble aus Schauspiel, Musik und Tanz nach Berlin. Seit 1981 tourt sie mit ihrem „Clownesken Theater“ um die halbe Welt, spielte seither mehr als 3.500 Vorstellungen in 33 Ländern. Gardi Hutter aus der Schweiz verkörpert mit ihrer Kunst ein ganzes Universum an Emotionen. Das berührt aufs Tiefste und ist […]

Weiterlesen.

Comedy in Kreuzberg: Die Suche nach der wahren Liege

Comedy in Kreuzberg: Die Suche nach der wahren Liege

Das Duo Kaiser & Plain beleuchtet das Phänomen „Besetzungscouch“ ganz intensiv. David Kaiser und Virginia Plain, die aufstrebenden Stars im BKA-Theater, am Mehringdamm 34, präsentieren ihr drittes Programm. Die Harmonie des Duos ist perfekt: Plain mit ihrer vollen, samtigen Stimme und der beeindruckenden Erscheinung und Kaiser als ihr smarter, cooler Gegenpart mit gefühlvollem Klavierspiel. Kaiser […]

Weiterlesen.

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

Selten und kitschig, aber charmant: Das Omnichord ist sein Lieblings-Instrument. Brian Eno hatte ein Omnichord. David Bowie auch, ebenso wie viele andere berühmte Musiker. Der Kreuzberger Comedian und Musiker C. Heiland hat gleich zehn Omnichords. Im Moment. Zugegeben, im Vergleich zu – sagen wir – Keith Richards, der angeblich mehr als 3.000 Gitarren gesammelt hat, […]

Weiterlesen.

Poesie, Musik oder Show-Origami

Poesie, Musik oder Show-Origami

Mit dem Crossover Slam läutet die ufaFabrik in Tempelhof ihre neue Spielzeit ein. Poetry, Musik und eine dritte, freie Disziplin: Beim dritten „Crossover Slam Berlin“ begrüßt Felix Römer wieder wechselnde Künstler aus diversen Disziplinen – und eröffnet damit am 1. Februar um 20 Uhr auch die neue Spielzeit der ufaFabrik in Tempelhof, die viel Menge […]

Weiterlesen.

Schräge Chansons beim Ohrwurmloch

Sein abendfüllendes Solo-Programm „Ohrwurmloch“ zeigt der Berliner Liedgut-Experte Tom van Orten am 12. November ab 20 Uhr im Scheinbar Varieté, Monumentenstraße 9, ab 20 Uhr. Laut Veranstalter bewegt sich der Entertainer in seinem Programm mit und ohne Klavier dabei zwischen Comedy und Chanson, Kartoffelbrei und Katharsis, zwischen Porno, Pop und Paranoia, Rucola und Regenwürmern, Beatbox […]

Weiterlesen.

Das ist weltweit einzigartig!

Das ist weltweit einzigartig!

Sechs Wochen, zehn Stunden am Tag Kulturprogramm beim Straßentheaterfestival „Berlin lacht!“. Sechs Wochen wird hier eine bunte Mischung aus Straßentheater und Musik auf zwei Bühnen inmitten von künstlerischen Dekorationen, Biergartenstimmung und einem Ambiente mit viel Grün präsentiert. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende in den Hut freuen sich die Künstler. Aufregendes, skurriles und komödiantisches Theater […]

Weiterlesen.

Wirbel auf der Bühne

Kabarett: Der Sprachakrobat Marcus Jeroch zu Gast im BKA Theater. Mit seinem Solo-Varieté „Seh Quenzen“ tourt Marcus Jeroch aktuell durch Deutschland. Am 16. und 18. August (jeweils 20 Uhr) begeistert die herausragende Erscheinung der deutschen Kabarett-Szene mit Sprache, Gesang und Artistik das Publikum im BKA Theater am Mehringdamm 34. Artistik der Sprache Er wirbelt über […]

Weiterlesen.

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

US-Broadway-Erfolg endlich mal wieder in Berlin mit Karsten Kaie auf der Bühne zu erleben. Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit „Caveman“ das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem „Caveman“ in den USA von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in Deutschland alle, […]

Weiterlesen.

Lachend auf der Spree

Bootstour: Zwei Komödianten geben die Stadtführer. Es gibt unzählige Bootstouren durch Berlin, doch es gibt nur eine mit Berlins lustigsten Reiseleitern: das Comedy-Boot-Berlin mit Käpt’n Jutta (Bob Schneider, F.o.) oder Käpt’n Kalle (Cyrill Berndt), die bis 2. Oktober jeden Sonntag zur Kaffeezeit abwechselnd Guide bei der Sightseeing-Tour durch Berlins Mitte sind und mit ihrem speziellen […]

Weiterlesen.