Der Kampf gegen rechten Terror

Der Kampf gegen rechten Terror

Bezirk fordert Unterstützung vom Generalbundesanwalt in Karlsruhe. Seit Juni 2016 wurden in Neukölln 14 Brandanschläge gezielt auf Privatautos von demokratisch engagierten Menschen ausgeübt. Eine dazu im Frühjahr eingesetzte Sondereinheit der Polizei konnte bisher keine Ergebnisse aufweisen und stellte die ersten Ermittlungsverfahren bereits wieder ein. Ein Zustand, der bei den Betroffenen auf Unverständnis stößt. Deshalb fordern […]

Weiterlesen.