Mit Masken gegen das Virus

Mit Masken gegen das Virus

Weitere Ausstattung wird in Berlin nun auch über Online-Marktplatz verteilt. „Nach unserem Quarantäne-Einsatz im Köpenicker Krankenhaus waren bereits Ende März unsere normalen Reserven an Mundschutzmasken und Schutzanzügen fast aufgebraucht.“, berichtet Jens Quade, Präsident des DRK-Kreisverbandes Müggelspree. Damals hatte man mehrere Wochen lang deutsche Rückkehrer aus China in der Corona-Isolation betreut. Aus dem Land, in dem […]

Weiterlesen.

Zoo Berlin gibt Namen der Panda-Twins bekannt

Zoo Berlin gibt Namen der Panda-Twins bekannt

Die zwei Panda-Jungen heißen Meng Yuan und Meng Xian. Unglaublich flauschiges Fell und zuckersüße Knopfäuglein haben die beiden Mini-Pandas, die im Berliner Zoo der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Die beiden Kuschelkugeln sind zwei Jungen, die Meng Yuan und Meng Xiang heißen. Zu Deutsch bedeutet das „Ersehnter Traum“ und „Erfüllter Traum“. In China ist es Tradition, Namen […]

Weiterlesen.

Ausstellung in Friedrichshain: Hauswald im Ausland

Ausstellung in Friedrichshain: Hauswald im Ausland

Bilder aus 40 Jahren Reisefotografie in der Galerie Friedrichshain. Zum ersten Mal überhaupt zeigt Harald Hauswald derzeit in der Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, in einer großen Ausstellung anlässlich seines 65. Geburtstags Bilder aus 40 Jahren Auslandsfotografie. Die Ausstellung läuft bis zum 28. Juni 2019. Wer seine Biografie kennt, kann sich denken, dass das Thema […]

Weiterlesen.

Kabarett über Schein und Sein

Kabarett über Schein und Sein

Fatih Çevikkollu gibt sich mit seinem Soloprogramm die Ehre in der ufaFabrik. „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist: nicht da!“ Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Am 22. Februar, 20 Uhr, ist Kabarettist Fatih Çevikkollu mit seinem sechsten Solo-Programm „FatihMorgana“ inklusive Einladung zum Perspektivwechsel in der ufafabrik, Viktoriastraße […]

Weiterlesen.

Meng Meng holt Gold

Meng Meng holt Gold

Panda-Gehege im Zoo Berlin ebenfalls mit Panda Award ausgezeichnet. Schon bevor die ersten deutschen Olympioniken ihre Gold-Medaillen einheimsten, gab es für einen Berliner Gold. Vom 20. Dezember 2017 bis zum 21. Januar 2018 konnten Panda-Fans aus der ganzen Welt über die Vergabe der Panda Awards 2017 abstimmen. Der Zoo Berlin war in fünf der zwölf […]

Weiterlesen.

Mystische Vielfalt

Mystische Vielfalt

Facettenreiche Natur in der Volksrepublik China. Wer an China denkt, denkt zuerst an Metropolen wie Peking oder Shanghai, an alte Tempelbezirke und verbotene Städte, an hypermoderne Hochhäuser und atem(be)raubenden Verkehr, an Kultur zwischen Tradition und Moderne. Doch die Volksrepublik hat mehr zu bieten: Abseits der Großstädte entpuppt sie sich als äußerst facettenreich. Ihre abwechslungsreiche, vielseitige und […]

Weiterlesen.

„Wiegen der Welt“ knacken 100.000-Besucher-Marke

„Wiegen der Welt“ knacken 100.000-Besucher-Marke

Sonderausstellung über China und Ägypten zeigt Unterschiede und Parallelen der beiden Hochkulturen mit Hilfe von bedeutenden Fundstücken. Nach nur fünf Wochen schon 100.000 Besucher zu Gast: Die Sonderausstellung „China und Ägypten. Wiegen der Welt“ im Neuen Museum stößt ganz offenbar auf ein sehr hohes Interesse. Noch bis zum 3. Dezember haben Neugierige die Gelegenheit, diese […]

Weiterlesen.

Zwei neue Stars für Berlin

Zwei neue Stars für Berlin

Pläne werden konkreter: Ein Panda-Pärchen zieht im Sommer von China nach Berlin. Welche Bambussorten den Großen Pandas am liebsten sind, wie dick ein Bambusstamm sein sollte und welche Ansprüche die seltenen Bären sonst so an ihren Lebensraum stellen, hat Zoopark-Direktor Dr. Andreas Knierim während seiner Dienstreise nach China erfahren. Die Pläne, ein Panda-Pärchen nach Berlin […]

Weiterlesen.

Chinas Mondfest in den Gärten

Am 17. September ist der Chinesische „Garten des wiedergewonnenen Mondes“ in der Zeit von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr das 16. Mal der Schauplatz des glanzvollen chinesischen Mondfestes. Ein Großes Gesang- und Tanzensemble aus China sowie das prachtvolle Feuerwerk bei Vollmond werden die großen Höhepunkte neben viel Tanz, Musik und Kultur an diesem Samtagabend sein. […]

Weiterlesen.

Neue Traditionen

Neue Traditionen

Austausch: Chinesisches Kulturfestival in Berlin. Bis zum 11. September veranstaltet die Bambuspforte Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturaustausch e.V. das 4. Chinesische Kulturfestival Berlin. Hierzu werden wieder zahlreiche Künstler aus China anreisen und in verschiedensten Veranstaltungsformen ein kleines Stück chinesischer Kultur nach Deutschland bringen. Unter dem Motto „New Traditions“ bietet das Festival eine einzigartige Plattform, um die […]

Weiterlesen.

Neue Traditionen

Neue Traditionen

Chinesisches Kulturfestival in Berlin. Bis zum 11.9. veranstaltet die Bambuspforte Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturaustausch e.V. das 4. Chinesische Kulturfestival Berlin. Hierzu werden wieder zahlreiche chinesische Künstler ein kleines Stück chinesischer Kultur nach Deutschland bringen. Im Mittelpunkt steht die Gruppenausstellung „PanoramART – Chinesische Kunst im Wandel“, die bis zum Sonntag im Palais am Festungsgraben zu sehen […]

Weiterlesen.

Jetzt wird der Frühling gefeiert

Jetzt wird der Frühling gefeiert

Musik, Tanz und kostümierte Darbietungen erwarten die Gäste zum 10. Frühlingsfest. Besonders in den Japanischen, Chinesischen und Koreanischen „Seouler“ Teilen der Gärten der Welt wird an diesem Wochenende der lang ersehnte Frühling in all seiner Pracht mit einem besonderen Fest begrüßt. Das Programm Zum 10-jährigen Jubiläum wird das Kirschblütenfest am Sonntag, dem 17. April mit […]

Weiterlesen.