Berlin-Marzahn: Bürgerhaushalt geht zur Abstimmung in den Endspurt

Berlin-Marzahn: Bürgerhaushalt geht zur Abstimmung in den Endspurt

Das Bezirksamt in Marzahn-Hellersdorf hat den Endspurt bei der Abstimmung zu seinem Bürgerhaushalt eingeläutet und ruft die Bürgerinnen und Bürger sowie Kinder und Jugendliche auf, noch bis zum kommenden Montag, dem 8. Februar um 23.59 Uhr, ihre Stimme für Projekte abzugeben, die finanziell unterstützt werden sollen! In den letzten zwei Wochen seien schon viele Stimmen […]

Weiterlesen.

Projekte im Marzahn Hellersdorfer Bürgerhaushalt stehen fest

Projekte im Marzahn Hellersdorfer Bürgerhaushalt stehen fest

15.000 Menschen haben über Verbesserungsvorschläge in den Kiezen abgestimmt. Mit knapp 15.000 Stimmen – und damit fast doppelt so vielen wie beim letzten Bürgerhaushalt – haben Erwachsene, Kinder und Jugendliche des Bezirks zu Beginn des Jahres ihre Favoriten aus den Vorschlägen zum Bürgerhaushalt 2020/2021 ausgewählt. Nun steht nach der Auszählung der Stimmen im Internet eine […]

Weiterlesen.

Bürgerhaushalt im Endspurt

Bürgerhaushalt im Endspurt

Noch werden Vorschläge gesucht. Nur noch bis zum 15. Oktober können Marzahn-Hellersdorfer Bürger ihre Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2020/2021 unter www.mischen-sie-mit.de oder in den neun Stadtteilzentren einreichen. Die bislang eingereichten Vorschläge reichen von der Instandsetzung von Gehwegen, über Schaffung von Spielplätzen bishin zur Einrichtung eines Bienenstockes auf dem Kienberg. Mit der Vorschlagsphase wird der erste […]

Weiterlesen.

Neue Ideen für Marzahn-Hellersdorf gesucht

Neue Ideen für Marzahn-Hellersdorf gesucht

Bürger sollen mitentscheiden, was im Bezirk gebaut wird. Bereits zum achten Mal bietet Marzahn-Hellersdorf den Bürgerhaushalt an. Für die Jahre 2020/21 werden jetzt Ideen gesucht. Wer also Vorschläge hat, wofür im Bezirk Geld ausgegeben werden sollte, kann mitmischen. In der vergangenen Woche stellte Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle die Pläne für den Bürgerhaushalt vor. Und der funktioniert […]

Weiterlesen.

Die Kiezfonds gehen in eine neue Saison

Die Kiezfonds gehen in eine neue Saison

Bis zu 10.000 Euro stehen pro Ortsteil zur Verfügung. Seit dem Jahr 2010 gibt es in Lichtenberg die Kiezfonds. Über diese direkte und unbürokratische Mitbestimmungsmöglichkeit können kleine oder große Projekte, die das Zusammenleben im Kiez fördern, das Wohnumfeld verschönern, die Nachbarschaft stärken, also dem Stadtteil zugutekommen, schnell, kurzfristig und unkompliziert umgesetzt werden. Einfache Regeln für […]

Weiterlesen.

Ideen für ein schöneres Spandau

Ideen für ein schöneres Spandau

Bürgerhaushalt: Einwohner können eigene Vorschläge einbringen. Auch in diesem Jahr lädt das Bezirksamt alle Spandauer ein, ihre kreativen Vorschläge und Einfälle zur Gestaltung des Bezirks in den Bürgerhaushalt einzubringen. „Haben Sie eine Idee, wie Ihr Ortsteil schöner gestaltet werden könnte? Möchten Sie auf Missstände in Ihrer Umgebung aufmerksam machen oder sehen Sie ein Verbesserungs- bzw. […]

Weiterlesen.

Nachbarn machen Vorschläge

Nachbarn machen Vorschläge

Bürgerhaushalt – 200.000 Euro stehen zur Verfügung. Das Prinzip für die finanziellen Zuteilungen im Bürgerhaushalt ist ganz einfach: Bürger schlagen Projekte vor und werben um stimmmäßige Unterstützung durch andere Bürger. Die Vorschläge mit den meisten Stimmen werden dann mit bis zu 20.000 Euro des Gesamtbudgets von 200.000 Euro umgesetzt. Vorschläge erwünscht Ab dem ersten November […]

Weiterlesen.