Funkelndes Laternenfest in den Gärten der Welt

Funkelndes Laternenfest in den Gärten der Welt

Am 26. Mai in der Zeit von 18 bis 22 Uhr feiern die Gärten der Welt das Lotuslaternenfest mit einem koreanischen Bühnenprogramm in der Arena und dem Laternenumzug durch die Gärten der Welt. An diesem Tag wird Bhuddas Geburtstag auch in Marzahn-Hellersdof gefeiert. Erstmalig wird dieses „funkelnde“ Fest in der Arena und am Koreanischen Garten […]

Weiterlesen.

Buddha lädt nach Heinersdorf

Buddha lädt nach Heinersdorf

Religion: Das Thailändische Kulturzentrum baut in Heinersdorf an Berlins jüngstem Tempel. Buddhisten haben in Deutschland einen guten Ruf. Selbst wer sich nie ernsthaft mit dieser fernöstlichen Religion beschäftigt hat, kennt zumindest den Dalai Lama. Dessen gütiges Gesicht, sein freundliches Wesen und den zuweilen verschmitzt wirkenden Blick. Wenn es ihn als Sympathieträger nicht schon gäbe, die Werbung […]

Weiterlesen.

Leuchtende Lampions

Kultur: Buddhas Geburtstag wird gefeiert. Am 21. Mai ab 18 Uhr wird in den Gärten der Welt das Lotuslaternenfest anlässlich Buddhas Geburtstag, dem „Erleuchteten“, gefeiert. An diesem Abend werden hunderte von Laternen angezündet, um Licht in eine Welt zu bringen, die unter der Dunkelheit leidet. Das Lotuslaternenfest ist inzwischen ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der […]

Weiterlesen.