Berlin-Kreuzberg: Buchladen Kisch&Co. vor Verdrängung

Berlin-Kreuzberg: Buchladen Kisch&Co. vor Verdrängung

Eine Kreuzberger Institution steht vor dem Aus. Jetzt schaltet sich Stadträtin Herrmann ein. Bereits Anfang des Monats berichtete die Berliner Zeitung über den Kreuzberger Buchladen Kisch&Co. Vor drei Jahren konnte das Geschäft gerade noch verhindern, dass es aus der Oranienstraße 25 verdrängt wird. Jetzt ist es erneut bedroht. Um die Buchhandlung zu unterstützen, appelliert Kulturstadträtin […]

Weiterlesen.