In Berlin wachsen die Sperrmüllberge

In Berlin wachsen die Sperrmüllberge

Im vergangenen Jahr beseitigte die BSR 39.500 Kubikmeter Abfall auf Straßen und Gehwegen.  Die Sperrmüllberge auf den Berliner Straßen werden immer mehr zum Problem. Im vergangenen Jahr musste die BSR 39.500 Kubikmeter Sperrmüll beseitigen. Die Kosten: rund fünf Millionen Euro. 2019 waren es noch 33.200 Kubikmeter. Das geht aus der Antwort der Senatsumweltverwaltung auf eine […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Sperrmüllaktionstage gehen in die nächste Runde

Berlin-Mitte: Sperrmüllaktionstage gehen in die nächste Runde

Die Menge an illegal entsorgtem Sperrmüll hat im vergangenen Jahr noch einmal zugenommen. Ab März starten der Bezirk Mitte und die BSR deshalb wieder ihre Sperrmüllaktionstage. Wahllos am Straßenrand oder auf Gehwegen abgestellte Möbel, Sofas oder Kühlschränke bestimmen in vielen Gegenden vom Leopoldplatz bis zur Turmstraße das Bild. Im vergangenen Jahr hat sich die Menge […]

Weiterlesen.

BSR spendet Berliner Stadtmission 55 Schlafsäcke

BSR spendet Berliner Stadtmission 55 Schlafsäcke

55 Schlafsäcke und 14 Isomatten gesammelt und übergeben: Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hilft Obdachlosen. Die Mitarbeiter der der BSR hatten seit Oktober auf ihren Recyclinghöfen in der Lengeder Straße und am Hegauer Weg sowie in der NochMall gut erhaltene Schlafsäcke und Isomatten gesammelt, die dort abgegeben wurden. 55 Schlafsäcke und 14 Isomatten kamen so zusammen, […]

Weiterlesen.

Alte Weihnachtsbäume werden Energie

Alte Weihnachtsbäume werden Energie

Berlinweite Weihnachtsbaumabholung vom 7. bis 20. Januar. Alte Bäume werden in Biomasse-Kraftwerken zur Energiegewinnung genutzt. Im Januar sammelt die Berliner Stadtreinigung (BSR) wieder die ausgedienten Weih­nachts­bäume vom Straßenrand ein. Zwischen dem 7. und 20. Januar gibt es pro Stadt­teil zwei Abholtermine. Die Ter­mine für die eigene Adresse sind über einen digitalen Abfuhrkalender abrufbar. Bitte Schmuck […]

Weiterlesen.

BSR hat gestreikt- Abholtermine verschieben sich in dieser Woche

BSR hat gestreikt- Abholtermine verschieben sich in dieser Woche

BSR-Recyclinghöfe blieben am Denstag geschlossen.   Am 20. Oktober streikten die Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR). Dadurch verschieben sich alle Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen in der gesamten Woche um einen Tag: Behälter die am Dienstag, dem 20. Oktober, einen regulären Abfuhrtermin gehabt hätten, werden am 21.Okrober geleert. Behälter mit regulärem Abfuhrtermin 21.Oktober leert […]

Weiterlesen.

Berlin-Reinickendorf: BSR eröffnet Gebrauchtwarenkaufhaus

Berlin-Reinickendorf: BSR eröffnet Gebrauchtwarenkaufhaus

In der “NochMall” werden gut erhaltene Gegenstände wiederverwertet. Geplant sind Mitmach-Veranstaltungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat jetzt in Reinickendorf ihr neues Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ eröffnet. Im Shop in der Auguste-Viktoria-Allee 99 werden montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr gut erhaltene Gegenstände verkauft, die auf diese Weise ein zweites Leben […]

Weiterlesen.

Raucher können jetzt mit ihren Kippen abstimmen

Raucher können jetzt mit ihren Kippen abstimmen

Ballot Bins und Kippster: Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat ihren Test mit sogenannten Abstimmungs­behältern für Zigarettenkippen gestartet. “Mein Berliner Fußballverein ist: Hertha BSC oder 1. FC Union Berlin” oder „Ick bin een Berliner: Ja oder Nein“. Vor diesen Entscheidungen stehen ab sofort Berliner Raucher dort, wo in diesen Tagen die ersten Ballot Bins aufgestellt wurden. […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Der Kampf gegen illegale Müllentsorgung wird fortgesetzt

Berlin-Mitte: Der Kampf gegen illegale Müllentsorgung wird fortgesetzt

Bezirksamt gibt neue kostenlose Sperrmüllaktionstage bekannt.  Nachdem die bereits geplanten Termine der BSR im März und April aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, gab das Bezirksamt jetzt bekannt, dass die ab Mai geplanten Sperrmüllaktionstage wieder stattfinden. Bezirksamt und BSR setzen gemeinsam den Kampf gegen die illegale Müllentsorgung in Mitte fort. Ab dem 16. Mai haben Bürger wieder die […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Dem Sperrmüll den Kampf angesagt

Berlin-Wedding: Dem Sperrmüll den Kampf angesagt

BSR und Bezirksamt organisieren erneut Sperrmüllaktionstage. Ausgediente Matratzen, Sofas oder Kühlschränke: auf Berlins Straßen stapeln sich so einige Möbel und Haushaltsgegenstände. Vor allem in den Weddinger und Moabiter Kiezen ist illegal entsorgter Sperrmüll ein Problem. Ein Problem, dem das Bezirksamt zuletzt mit Sperrmüllaktionstagen den Kampf angesagt hat. Und die Aktion soll in diesem Jahr fortgeführt […]

Weiterlesen.

Berlin-Charlottenburg: Der Ku’damm wird sauberer

Berlin-Charlottenburg: Der Ku’damm wird sauberer

BSR und der BID Ku’damm Tauentzien starten neues Reinigungskonzept. Die City West soll für Sauberkeit im innerstädtischen Bereich Berlins stehen. Das ist das erklärte Ziel der Arbeitsgemeinschaft City e. V., einem Zusammenschluss von 500 Gewerbetreibenden rund um den Ku’damm. Seit Anfang des Jahres sorgt nun die Berliner Stadtreinigung (BSR) für Sauberkeit am Kurfürstendamm und am […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Wie umweltfreundlich sind die Kieze?

Berlin-Mitte: Wie umweltfreundlich sind die Kieze?

BSR-Aktionstage und „Ballot Bins“ sollen die Müllberge auf den Straßen verringern. Friedrichshain-Kreuzberg will Zero-Waste-Bezirk werden und die „Flut an Plastikflaschen, Coffee-To-Go-Bechern und anderen Einwegverpackungen stoppen“, ließ das Bezirksamt verlautbaren. Grund genug, einen Blick auf die Situation in den Kiezen zu werfen. Vor allem achtlos an der Straße abgestellter Sperrmüll sorgt im Wedding und in Moabit […]

Weiterlesen.

Mach’s gut, Tannenbaum

Mach’s gut, Tannenbaum

BSR sammelt alte Weihnachtsbäume ein Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im Januar wieder die ausgedienten Weih­nachts­bäume vom Straßenrand ein. Zwischen dem 6. und dem 18. Januar sind dafür pro Stadt­teil zwei Abholtermine angesetzt. Die Ter­mine für die eigene Adresse sind über einen digitalen Abfuhrkalender abrufbar, der auf www.BSR.de/Weihnachten zur Ver­fügung steht. Wer keinen Internetzugang hat, […]

Weiterlesen.

Müllabfuhr zwischen den Feiertagen in Berlin

Müllabfuhr zwischen den Feiertagen in Berlin

Recyclinghöfe bleiben auch an Heiligabend und Silvester geschlossen. Aufgrund der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels verschieben sich die Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen, tielt die BS R mit. Die Recycling­höfe sind an den gesetzlichen Feiertagen sowie an Heiligabend und Silvester nicht ge­öffnet. Auch bei den BSR-Abfallbehandlungsanlagen ändern sich die Öffnungszeiten an diesen Terminen. Alternativen der […]

Weiterlesen.

Neuer Glanz für Ku’damm und Tauentzien

Neuer Glanz für Ku’damm und Tauentzien

Anrainer wollen Einkaufsstraße wieder lebenswerter gestalten. Der Kurfürstendamm ist schon lange nicht mehr das, was er einst war. Aus der einst ausgewogenen Mischung aus Geschäften, Hochkultur und Gastronomie ist heute nicht mehr viel übrig geblieben. Stattdessen säumen Läden internationaler Modemarken den großen Boulevard. Die Initiative „Business Improvement District Ku’damm Tauentzien“, kurz BID, hat es sich […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Kiezhausmeister sorgen für Ordnung

Berlin-Neukölln: Kiezhausmeister sorgen für Ordnung

Sechs neue Kiezhausmeister sagen der illegalen Müllentsorgung den Kampf an. Alte Matratzen, Möbel, ausrangierter Elektroschrott, alte Kleidung, das Müllproblem hat Neukölln im Griff. An vielen Straßenecken zeigt sich dieses unappetitliche Bild. Den Kampf gegen illegale Müllentsorgung versucht das Bezirksamt mit vielen Mitteln zu gewinnen. Nun wird ein neuer Weg eingeschlagen. Seit Februar sind sechs sogenannte […]

Weiterlesen.

Ostern in Berlin: Termine für Müllabfuhr verschieben sich

Ostern in Berlin: Termine für Müllabfuhr verschieben sich

Recyclinghöfe und Abfallbehandlungsanlagen bleiben an Feiertagen geschlossen. Wegen Ostern verschieben sich an mehreren Tagen die BSR-Abfuhrtermine für Hausmüll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen. Die Recyclinghöfe und Abfallbehandlungsanlagen der BSR sind an den Feiertagen nicht geöffnet. In der aktuellen Woche werden Müllbehälter mit dem regulären Abfuhrtermin 19. April (Karfreitag) erst am 20.April (Samstag) geleert. Auch in der Woche […]

Weiterlesen.

Lastenräder gegen den Müll

Lastenräder gegen den Müll

Bezirksamt verleiht Transporträder ab sofort kostenlos. Sieben Lastenfahrräder nennt das Bezirksamt Neukölln ab sofort sein eigen. Fünf davon stehen allen Bürgern kostenlos zum Verleih zur Verfügung. Damit können sie zum Beispiel ihren Sperrmüll zum nächsten BSR-Recyclinghof fahren (anstatt, wie so viele es in Neukölln tun, ihren Dreck irgendwo auf die Straße oder in den Park […]

Weiterlesen.

Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar eingesammelt

Weihnachtsbäume werden ab dem 7. Januar eingesammelt

Die BSR hat auf ihrer Homepage einen Abfuhr-Kalender veröffentlicht. Ab dem 7. Januar beginnt unter anderem in Friedrichshain-Kreuzberg, Dahlem und im Wedding die Abholung der Weihnachtsbäume. Die BSR empfiehlt, den ausgedienten Weihnachtsbaum zu den vorgesehenen Terminen gut sichtbar an den öffentlichen Straßenrand: am besten bereits am Vorabend oder spätestens bis 6 Uhr früh am Abholtag […]

Weiterlesen.

SPD fordert ein Konzept für den Schillerpark

SPD fordert ein Konzept für den Schillerpark

Fehlende Toiletten und Vermüllung setzen dem Park zu. Er ist etwas kleiner als der Volkspark Rehberge, der sich nur wenige hundert Meter weiter westlich befindet. Dennoch ist der Schillerpark mindestens genauso beliebt bei den Weddingern. Doch in den letzten Jahren kommt es hier vermehrt zu Vermüllung der Liegewiesen. Es fehlt an Toiletten und einem Konzept, […]

Weiterlesen.

Falschparker bremsen in Ceciliengärten Müllabfuhr aus

Falschparker bremsen in Ceciliengärten Müllabfuhr aus

Stadtreinigung kommt immer wieder nicht an Tonnen heran – die Folge: Müll bleibt liegen. Eigentlich zählen die Ceciliengärten zu einer der schönsten Wohngegenden Berlins. Wenn da nicht hin und wieder der unangenehme Geruch wäre, der einem in die Nase steigt, insbesondere in den heißen Sommermonaten. Die Ursache: Der Hausmüll der Anwohner! Der nämlich kann manchmal […]

Weiterlesen.

Auf dem Maifeld soll alles besser werden

Auf dem Maifeld soll alles besser werden

Pläne für das Lollapalooza werden konkreter. Das Lollapalooza am 8. und 9. September rückt immer näher. Nun geben die Organisatoren und das Management des Olympiastadions auch immer mehr Details zu dem groß angelegten Musikfestival bekannt, das dieses Jahr zum ersten Mal im Westen Berlins stattfindet. Die zwei Hauptbühnen sollen demnach auf dem Maifeld neben dem […]

Weiterlesen.

BSR reinigt weitere Parks in Mitte

BSR reinigt weitere Parks in Mitte

Nach erfolgreichem Test wird Pilotprojekt ab Juni ausgeweitet. Die Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR) sind bereits seit zwei Jahren im Rahmen eines Pilotprojekts für die Reinigung des Spreebogenparks und des Bereichs rund um den Fernsehturm zuständig. Nun gab die BSR bekannt, das Projekt ab Juni ausweiten zu wollen. Bis Ende 2019 sollen zusätzlich zu den […]

Weiterlesen.

Geänderte Müllabfuhrtermine wegen der Feiertage

Geänderte Müllabfuhrtermine wegen der Feiertage

Recyclinghöfe und Abfallbehandlungsanlagen bleiben an Feiertagen geschlossen. Wegen Ostern verschieben sich an einigen Tagen die Abfuhrtermine für Haus­müll-, Bioabfall- und Wertstofftonnen. Die Recycling­höfe und Abfallbehandlungs­anlagen der BSR sind an den Feiertagen nicht geöffnet. In der aktuellen Woche werden Müllbehälter mit dem regulären Abfuhrtermin 30. März (Kar­freitag) erst am 31. März (Samstag) geleert. Auch in der […]

Weiterlesen.

Ärger über geplante Recyclinghof-Schließung

Ärger über geplante Recyclinghof-Schließung

In Tempelhof gibt es vielleicht bald keine Abgabestelle der BSR mehr. Ersatz ist nicht geplant. Empört zeigt sich die SPD-Fraktion des Bezirks darüber, dass die Berliner Stadtreinigung (BSR) nach der Schließung des Recyclinghofs am Südkreuz keinen Ersatzstandort in der Nähe schaffen will. Die BSR selbst hingegen sieht das Problem nicht: Der Hof an der Gradestraße […]

Weiterlesen.