Steglitz-Zehlendorf: Was kommt nach dem Abriss am Breitenbachplatz?

Steglitz-Zehlendorf: Was kommt nach dem Abriss am Breitenbachplatz?

Der Breitenbachplatz in Steglitz-Zehlendorf erhält ein neues Gesicht. Bürger können im Internet Ideen einreichen. Der Abriss der Brücke am Breitenbachplatz ist nur noch eine Frage der Zeit. Doch wie geht es weiter ohne Autobahnzubringer? Wie soll der neue Platz aussehen, wenn er nicht mehr vom Verkehr zerschnitten wird? Auf der Plattform meinBerlin.de sammelt die Senatsverkehrsverwaltung […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Brand zerstört Ladenzeile an U-Bahnhof Onkel Toms Hütte

Steglitz-Zehlendorf: Brand zerstört Ladenzeile an U-Bahnhof Onkel Toms Hütte

Nach dem Brand in der Ladenstraße neben dem U-Bahnhof Onkel Toms Hütte bleibt die Linie U3 im Süden weiterhin unterbrochen. Der am Sonntagabend ausgebrochene Brand am U-Bahnhof Onkel Toms Hütte ist mittlerweile unter Kontrolle. Das  teilte die Berliner Feuerwehr am Montag mit. Ermittler eines Brandkommissariates haben mit den Untersuchungen begonnen. In einem Geschäft in der […]

Weiterlesen.

Berliner Südwesten: Neuer Knotenpunkt am Breitenbachplatz

Berliner Südwesten: Neuer Knotenpunkt am Breitenbachplatz

Die BVG hat am 22. September ihre achte Jelbi-Station eröffnet. Am U-Bahnhof Breitenbachplatz, auf dem ehemaligen Park-and-Ride-Parkplatz in der Schildhornstraße, steht ab sofort ein umfangreiches und Sharing-Angebot aus E-Motorrollern, Fahrrädern, E-Tretrollern und Carsharing-Fahrzeugen zur Verfügung. Dank einer Sondergenehmigung des Bezirks Steglitz-Zehlendorf entstand hier die zweite Jelbi-Station auf öffentlichem Straßenland. Darüber informiert die BVG. Dirk Schulte, […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Studie für Brückenabriss am Breitenbachplatz rückt näher

Steglitz-Zehlendorf: Studie für Brückenabriss am Breitenbachplatz rückt näher

Für den Umbau des Breitenbachplatzes hat der Senat eine Machbarkeitsstudie ausgeschrieben. Bis zum Beginn von Bauplanungen ist es noch ein weiter Weg.  Der Senat hat zum Wochenbeginn den von Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos/für Grüne) vorgelegten Bericht zum Stand der Machbarkeitsstudie für den Umbau des Breitenbachplatzes beschlossen. Diese soll städtebauliche, verkehrliche, ökologische und finanzielle Belange bei […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Breitenbachplatz soll sicherer werden

Steglitz-Zehlendorf: Breitenbachplatz soll sicherer werden

Initiative reicht Petition für neue Verkehrsführung ein. Seit Jahren setzen sich die Anwohner im Bereich Breitenbachplatz, Schorlemerallee und Englerallee für eine Entschärfung der Verkehrssituation an der Abzweigung Englerallee ein. „Vor allem in der Rush Hour kommt es wegen der Zuführung von zwei Spuren auf eine zu regelrechten Jagdszenen“, lässt die Initiative Breitenbachplatz wissen. Nachdem alle […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Senat kündigt Bericht zur Brücke am Breitenbachplatz an

Steglitz-Zehlendorf: Senat kündigt Bericht zur Brücke am Breitenbachplatz an

Machbarkeitsstudie zum Abriss wird bis zum März ausgeschrieben. Wie steht es um einen möglichen Abriss der Brücke am Breitenbachplatz? Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz will, wie im Beschluss des Abgeordnetenhauses vorgesehen, bis zum 31. Mai Zwischenergebnisse vorlegen. Die seit Langem angekündigte Machbarkeitsstudie soll noch im ersten Quartal ausgeschrieben werden. „Aktuell finden verwaltungsinterne Gespräche […]

Weiterlesen.

Abriss der Brücke am Breitenbachplatz rückt näher

Abriss der Brücke am Breitenbachplatz rückt näher

CDU-Antrag in Ausschüsse überwiesen / Machbarkeitsstudie angekündigt. Die Bürgerinitiative Breitenbachplatz begrüßt den auf Antrag der CDU-Fraktion gefassten Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses, einen Abriss der Breitenbachplatzbrücke in den Ausschüssen zu beraten und eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben. Rasche Entscheidungen „Nachdem sich die Parteien der jetzigen Senatskoalition im letzten Wahlkampf bereits für einen Rückbau ausgesprochen hatten, […]

Weiterlesen.

Wer braucht die Brücke am Breitenbachplatz?

Wer braucht die Brücke am Breitenbachplatz?

CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus fordert den Abriss des ungeliebten Bauwerks. Einst war er ein elegantes Tor zu Dahlem, doch seit dem Bau einer Autobahnbrücke quer über den Breitenbachplatz ist dieser für viele Anwohner nur noch eine öde Betonwüste. Die

Weiterlesen.

Die Brücke am Breitenbachplatz soll weg

Die Brücke am Breitenbachplatz soll weg

Zustimmung unter allen Parteien bei Anwohnerversammlung. Seit den 70er-Jahren schlägt die Brücke des Autobahnzubringers eine brutale Schneise durch den Breitenbachplatz. Die Bürgerinitiative Breitenbachplatz macht nun Druck, das Bauwerk abzutragen. Bei einer Anwohnerversammlung hätten sich Bezirksverordnete und Abgeordnete von CDU, SPD, Grünen und FDP aus den anliegenden Bezirken Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf für den Rückbau ausgesprochen. Auch […]

Weiterlesen.