Das Aus für die Braunkohle in Berliner Kraftwerken

Das Aus für die Braunkohle in Berliner Kraftwerken

Historischer Tag für den Klimaschutz: Heizkraftwerk Klingenberg verabschiedet sich von der Braunkohle. Gemeinsam ziehen Müller und Müller das gelbe Tuch von der Tafel: „24. Mai 2017. Für das Berliner Klima: Letzter Braunkohle-Einsatz im Heizkraftwerk Klingenberg“ verkündet der himmelblaue Text. Das Foyer im backsteinroten Verwaltungsgebäude des Werkes ist rappelvoll. Ein historischer Tag: Vattenfall verabschiedet sich in […]

Weiterlesen.

Heizkraftwerk Reuter wird umgerüstet – keine Steinkohle mehr

Die Umsetzung der Klimaschutzvereinbarung, die Vattenfall mit Berlin abgeschlossen hat, kommt gut voran: Die Stilllegung des Steinkohlenblocks „C“ des Heizkraftwerkes Reuter bis zum Jahr 2020 ist sicher. Eine große Power-to-Heat-Anlage soll hier für entsprechenden Ersatz sorgen. Und die Braunkohle-Anlage des Heizkraftwerkes (HKW) Klingenberg wird drei Jahre früher stillgelegt. Statt im Jahr 2020 endet am 24. […]

Weiterlesen.