Mahlsdorf und Zehlendorf: Schluck für Schluck nur Gutes tun

Mahlsdorf und Zehlendorf: Schluck für Schluck nur Gutes tun

Ab sofort sind in den Edeka-Brehm-Filialen in Marzahn-Hellersdorf und Zehlendorf Charity-Biere der Marken “Eintracht-Helles” und “BGZ Helles” im Angebot. Von dem Erlös spendet Edeka-Brehm 45 Cent pro verkaufter Flasche direkt an die Sportvereine Eintracht Mahlsdorf und BG Zehlendorf. Einen coolen und leckeren Support für den lokalen Sport hat sich Edeka-Brehm jetzt einfallen lassen. Ab sofort […]

Weiterlesen.

Berlin: Freibier im Marienpark

Berlin: Freibier im Marienpark

Kiezspaziergang mit Freigetränk auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks Mariendorf. Im Marienpark, auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks Mariendorf, entwickelt sich einer der größten Gewerbeparks der Stadt. Zu einem Kiezspaziergang über das Gelände lädt Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler am 18. Januar, 14 bis 16 Uhr, ein. Treffpunkt ist am Süd-Eingang zum Marienpark (Lankwitzer Straße 48). Halt […]

Weiterlesen.

Berlin-Köpenick: Pläne für Brauerei werden neu diskutiert

Berlin-Köpenick: Pläne für Brauerei werden neu diskutiert

Wohnquartier auf dem ehemaligen Bürgerbräu-Gelände könnte mit Brauereigewerbe ergänzt werden. Seit 10 Jahren stehen die denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Bürgerbräu-Brauerei leer. Bis zum Jahr 2024 sollen auf dem Friedrichshagener Gelände bis zu 130 Wohnungen entstehen. Damit die vom Senat und Bezirk geforderte Quote an Sozialwohnungen eingehalten wird, müsse auch ein Neubau geplant werden, teilen die […]

Weiterlesen.

Berlin: Braufest auf der Domäne Dahlem

Berlin: Braufest auf der Domäne Dahlem

Ausgewählte Brauereien präsentieren frisches und herbes Craft Beer. Die Zehlendorf-Lichterfelder Braugesellschaft e.V. (Zehli-Bräu) veranstaltet das traditionelle „Braufest Südwest“ wieder auf der Domäne Dahlem, Königin-Luise-Straße 49. Vom 9. bis 10. August präsentieren ausgewählte Brauereien aus Berlin und Potsdam – von Brauerei Lemke und Motel Beer über Hops & Barley und Malz & Moritz bis zu Vagabund […]

Weiterlesen.

Am Ende ein Fest

Verkauft: Willner Brauerei sagt laut Servus. Mit einem 48 Stunden langen Festival verabschiedet sich die Berliner Off-off-Kunstszene von dem Kulturort Willner Brauerei in der Berliner Straße. Vom 15. bis 17. Dezember werden mehr 160 Künstler und Musiker diese Location noch einmal komplett bespielen. „Die Besucher dürfen sich regelrecht auf ein 48 Stunden Nonstop-Festival der Kunst […]

Weiterlesen.

Endlich hat Berlin seine Weisse zurück

Endlich hat Berlin seine Weisse zurück

Oli Lemke hat die Berliner Weisse neu erfunden Champagner des Nordens wiederentdeckt. Von Napoleons Truppen auch als „Champagner des Nordens“ bezeichnet, geriet dieses Sauerbier nach seiner Hochzeit im 19. Jahrhundert immer mehr in Vergessenheit. Die Berliner Weisse von heute, ein eindimensionales mit Sirup gemischtes Sauerbier, erinnert nicht mehr im Entferntesten an das komplexe Getränk von […]

Weiterlesen.

Kultur-Hotspot schon vor dem ersten Spatenstich

Kultur-Hotspot schon vor dem ersten Spatenstich

Gleisdreieck: Brauerei und mobile Kunsthalle eröffnen auf dem Areal der Urbanen Mitte / Ausstellung ab September. Ab diesem Sommer entsteht auf dem Grundstück der Urbanen Mitte am Gleisdreieck Pioniernutzung mit Kulturareal und Gastronomie samt Kleinbrauerei und Biergarten. Mit der kulturellen und gastronomischen Pioniernutzung wird der Ort bis zum Start der Bebauung, voraussichtlich im Jahr 2018, […]

Weiterlesen.