Sport gegen Vorurteile

Sport gegen Vorurteile

Wiener Verein startet Pilotprojekt in Tempelhof-Schöneberg. Gegen religiös motivierte Übergriffe, Rassismus, Radikalisierung und Antisemitismus richtet sich das Präventionsprojekt  „Not in God’s Name“ (NGIN) und steht dabei für die Vermeidung von Übergriffen im Namen der Religion. In Workshops werden Themen aus Politik, Geschichte und Religion spielerisch und aktiv behandelt. Dazu gehört auch die sportliche Betätigung mit […]

Weiterlesen.

Die Würde des Menschen

Die Würde des Menschen

Stiftungswoche: Vom 19. bis 29. April zeigen Berliner Stiftungen, wie sie sich im Sinne des Mottos in der Gesellschaft engagieren. Sowohl in der Menschenrechts-Charta der Vereinten Nationen als auch im deutschen Grundgesetz ist der Würde des Menschen jeweils der erste Artikel gewidmet – und dies nicht ohne Grund. Denn der Schutz der Menschenwürde ist die […]

Weiterlesen.