Corona in Berlin: Polizei-Gewerkschaft will Parks und Plätze absperren lassen

Corona in Berlin: Polizei-Gewerkschaft will Parks und Plätze absperren lassen

Maßnahme soll allgemeine Ausgangssperre verhindern. Im Zeichen von Corona erleben wir einen Alltag, den es in der Bundesrepublik Deutschland so noch nicht gegeben hat. Grundrechte wie die Bewegungsfreiheit werden in nie dagewesener Weise beschnitten. Das Wirtschaftsleben wird radikal heruntergefahren, koste es, was es wolle. Und als wäre alles nicht schon schlimm genug, reißen die Forderungen […]

Weiterlesen.

Corona-Regelungen missachtet: Polizei muss eingreifen

Corona-Regelungen missachtet: Polizei muss eingreifen

Am Boxhagener Platz und Kottbusser Tor mussten die Beamten Menschen-Ansammlungen auflösen.   Am vergangenen Wochenende musste die Polizei tätig werden, weil die Corona-Beschränkungen teils nicht eingehalten wurden. Das teilten die Beamten auf Twitter mit. Am Boxhagener Platz seien rund 150 Personen festgestellt worden. Nach drei erfolglosen Lautsprecherdurchsagen wurde die Grünfläche gesperrt. Auf dem #BoxhagenerPlatz wurden ca. […]

Weiterlesen.

Friedrichshain-Kreuzberg: Studie zeigt Potenzial für Umgestaltung

Friedrichshain-Kreuzberg: Studie zeigt Potenzial für Umgestaltung

Beton könnte bald durch Grünflächen ersetzt werden. Als einer der am dichtesten besiedelten Bereiche, ist ein Großteil des Bezirks versiegelt – das heißt: Betonwüste statt Grün- und Freiflächen. Wie das geändert werden könnte, zeigt die Studie „Aus Grau mach Grün“ an Beispielen konkreter Ideen, etwa für den Boxhagener Platz, den Rudolfplatz oder den Umbau und […]

Weiterlesen.

Berlin-Friedrichshain: 15 Jahre Stadtumbau Ostkreuz

Berlin-Friedrichshain: 15 Jahre Stadtumbau Ostkreuz

Zur Dokumentation wurde eine anschauliche Broschüre mit interessanten Details veröffentlicht. Die Pablo-Neruda-Bibliothek, das Familienzentrum FUN, das Nachbarschafts- und Stadtteilzentrum RuDi, die Kinderfreizeiteinrichtung Känguruh, der Jugendclub Skandal, die Mensa der Modersohn-Grundschule, die Kita Entdeckerland und die Sporthalle des Dathe-Gymnasiums – all diese öffentlichen Einrichtungen gäbe es ohne das Stadtumbauprogramm Ostkreuz nicht oder sie sähen heute ganz […]

Weiterlesen.

Berlin-Friedrichshain: Rollrasen für den Boxi

Berlin-Friedrichshain: Rollrasen für den Boxi

Der heruntergekommene Boxhagener Platz wird ab sofort saniert. „Früher habe ich mich gerne auf dem Boxi aufgehalten. Besonders im Sommer. Wir saßen auf dem Rasen in der Sonne, in irgendeiner Ecke wurde immer Musik gemacht“, sagt Tobias Maschner (34). Seit zehn Jahren wohnt er hier im Kiez – und hat miterlebt, wie der „Boxi“ immer […]

Weiterlesen.

Von Diva zu Diva

Schaufenster: Flanieren im Boxi-Kiez. 13 Diven der Berliner Illustratorin Claudia Bernhardt nehmen momentan Blickkontakt mit Friedrichshainern und Gästen auf: In fünf Schaufenstern laden sie zu einem Spaziergang rund um den Boxhagener Platz ein. Mit der comichaften Darstellung der „Characters“ (Figuren) spielt Claudia Bernhardt mit dem Image der „Diva“ und stellt ihre exzentrische Allüre in den […]

Weiterlesen.