Marzahn-Hellersdorf: Die Gärten der Welt starten in das „Jahr des Büffels“

Marzahn-Hellersdorf: Die Gärten der Welt starten in das „Jahr des Büffels“

Am 12. Februar wird in China mit dem Chinesischen Neujahrsfest der wichtigste chinesische Feiertag begangen. Bis zum 17. Februar können sich Spaziergänger auf dem Gelände der Gärten der Welt deswegen über einen traditionell dekorierten Chinesischen Garten freuen. Jeweils von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit laden große rote Lampions, im Korridor und den Pavillons, […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Rodeln ohne Schnee – Im Kienbergpark geht das sogar im Dunkeln

Berlin-Marzahn: Rodeln ohne Schnee – Im Kienbergpark geht das sogar im Dunkeln

Bobbahn an den Gärten der Welt bietet an Samstagen Touren in den Abendstunden an. Auf der Natur-Bobbahn im Kienbergpark können die Besucher seit 2017 rodeln gehen – und das auch ohne Schnee. Einen zusätzlichen Kick gibt es dazu noch beim Nachtrodeln. An den samstäglichen Abendstunden sind dazu an der gesamten Strecke stimmungsvolle Lichtelemente und einzelne […]

Weiterlesen.