Berlin: Regelungen für den Bestattungsbetrieb im Südwesten

Berlin: Regelungen für den Bestattungsbetrieb im Südwesten

Welche Regelungen für die Friedhöfe in Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf gelten. Auf den drei landeseigenen Friedhöfen in Tempelhof-Schöneberg finden auch während der aktuellen Einschränkungen Erd- und Urnenbestattungen statt. Zum Schutz der Teilnehmer an Trauerfeiern sowie zum Schutz der Bediensteten des Bezirksamts sind die öffentlichen Feierhallen jedoch bis auf Weiteres geschlossen. Die Trauerfeiern würden ins Freie verlegt, […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichterfelde: Hoffnung für den Osteweg

Berlin-Lichterfelde: Hoffnung für den Osteweg

Bezirk sieht Lösung für Schulstandort und Modulare Unterkunft auf gutem Weg. Nachdem sich der Senat im vergangenen Jahr zum Schul- und Sporthallenstandort Osteweg 53/63 bekannt hatte, wurden nun bei einem Runden Tisch die Planungen für das Projekt „deutlich vorangetrieben“, teilt das Bezirksamt mit. Dabei sei auch der Neubau einer Modularen Unterkunft für Geflüchtete am Osteweg […]

Weiterlesen.

Gefahr für Kinder und Hunde

Tierhass: Gefahr für Kinder und Hunde. Auch in diesem Frühling sind bereits mehrere Hunde durch Giftköder verendet. Die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung warnt Hundebesitzer und Eltern von kleinen Kindern vor Giftködern auf Straßen, Plätzen und Grünanlagen. Dazu erklärt Senator Dr. Dirk Behrendt: „Wer Giftköder auslegt, bedroht damit nicht nur Leib und Leben von […]

Weiterlesen.

Auf der Spur der blauen Pferde

Auf der Spur der blauen Pferde

Künstler in Berlin machen sich auf die Suche nach einem verschollenen Meisterwerk . Wer hat den „Turm der blauen Pferde“ von Franz Marc gesehen? Wer erinnert sich an Geschichten aus der Kindheit oder hat nach 1945 Gerüchte über den Verbleib des berühmten Gemäldes gehört? Wer hat das Bild von Franz Marc nach dem 2. Weltkrieg […]

Weiterlesen.