Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Salvador-Allende-Brücke in Köpenick ist gesperrt

Neue Routen für Busse stehen fest / Fußgänger und Radler dürfen Brücke nutzen. Die Salvador-Allende-Brücke wird für mindestens zehn Monate gesperrt bleiben. Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos/für die Grünen) hatte am heuteim Abgeordnetenhaus diese Maßnahme angekündigt und auch Treptow-Köpenicks Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) darüber informiert. „An der Brücke wurde jetzt eine erhebliche Rissbildung festgestellt. Daraufhin wurde […]

Weiterlesen.

Beton blockiert Abwasserleitung

Beton blockiert Abwasserleitung

Für die Anwohner des Mariendorfer Titliswegs hat der Zwischenfall seit Tagen erhebliche Folgen. Eine Panne bei Bauarbeiten hat schwerwiegende Folgen für die Bewohner von 21 Häusern in Mariendorf: Versehentlich geriet Flüssigbeton in einen Abwasserkanal – und verstopfte die Leitungen. Duschen, spülen, auf die Toilette gehen: alles nicht möglich. Erheblicher Schaden Der Schaden für die Anwohner […]

Weiterlesen.

Chancen für Betonbau-Nachwuchs

Chancen für Betonbau-Nachwuchs

Perspektive: Auf dem Bau werden Azubis in der Regel übernommen. Der Nachwuchs auf dem Bau verdient am besten. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hervor. Dabei wurden bundesweit die tariflichen Ausbildungsvergütungen in den gängigsten Berufen ausgewertet. Demnach bekommen Auszubildende in den Berufen des Bauhauptgewerbes während ihrer dreijährigen Ausbildung im Schnitt […]

Weiterlesen.

Die eigene Karriere bauen

Die eigene Karriere bauen

Aufstieg: In der Betonindustrie gibt es vielfältige Chancen. Gebaut wird immer – und Fachkräfte, die sich mit komplexen Anlagen und modernen Baumaterialien auskennen, werden bundesweit gesucht. „Die Baustoffbranche bietet sehr gute Chancen für Schulabgänger. Vom Verfahrensmechaniker bis zum Betonfertigteilbauer, herausfordernde Aufgaben und Abwechslung sind garantiert“, meint Holger Kotzan vom InformationsZentrum Beton. Keine reine Männerdomäne mehr […]

Weiterlesen.