Tierpark und Zoo: Ein Stück Normalität in bewegten Zeiten

Tierpark und Zoo: Ein Stück Normalität in bewegten Zeiten

Zuckersüßer Nachwuchs verzaubert die Besucher Klar: Auch zu Corona-Zeiten geht das Leben in Zoo und Tierpark Berlin weiter. Hier wächst der tierische Nachwuchs munter heran und lässt dabei die Schwierigkeiten, welche die Welt momentan mächtig auf die Probe stellen, für einen kurzen Moment vergessen. Drollige Gesellschaft Erdmännchen Eddi im Zoo drängt sich mit vollem Körpereinsatz […]

Weiterlesen.

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten öffnet am 5. Mai wieder

Steglitz-Zehlendorf: Der Botanische Garten öffnet am 5. Mai wieder

Die Besucher müssen sich aber auf etliche Beschränkungen einstellen. Ein Überblick. Zuerst die gute Nachricht: Der Botanische Garten öffnet am 5. Mai wieder seine Tore fürs Publikum. Doch von Normalität ist das beliebte Ausflugsziel in Dahlem noch weit entfernt. Der Eintritt ist ab sofort nur noch mit einem vorab erworbenen Online-Ticket für festgelegte Zeitfenster möglich, […]

Weiterlesen.

Langeweile bei den Tieren in Zoo und Tierpark

Langeweile bei den Tieren in Zoo und Tierpark

Zoo und Tierpark Berlin leiden unter fehlenden Eintrittsgeldern.  Vor den Gehegen des Berliner Zoos herrscht gähnende Leere. Auch der Tierpark und das Aquarium haben seit nun fast zwei Wochen geschlossen. „Manche Tiere vermissen die Besucher ein bisschen“, sagt Zoo-Sprecherin Philine Hachmeister. „Gerade die Affen beobachten ganz gerne Menschen.“ Auch andere Tiere wie Robben oder Papageie […]

Weiterlesen.

Museum für Kommunikation: Über die Bedeutung von Freundschaften

Museum für Kommunikation: Über die Bedeutung von Freundschaften

Neue Ausstellung zeigt Freundschaft digital und analog. Was bedeutet uns Freundschaft? Wo und wie finden wir heute Freunde? Wie haben Smartphones und soziale Netzwerke unsere Vorstellungen von Freundschaft verändert? Die revolutionäre Entwicklung der Kommunikationsmittel macht es uns leichter in Kontakt zu bleiben. Aber: Die virtuelle Vernetzung führt unter Umständen auch zu Beliebigkeit und Austauschbarkeit. Die […]

Weiterlesen.

Mitte Museum feiert Umzug an den alten Standort

Mitte Museum feiert Umzug an den alten Standort

Neue Ausstellung und Wiedereröffnungsfeier an der Pankstraße. Nach mehr als einem Jahr Umbauzeit steht das Mitte Museum an der Pankstraße nun endlich vor seiner Wiedereröffnung. Los geht es am alten neuen Standort am 9. August mit der Ausstellung „Wer wir sind und was wir tun – mitten im Museum“. Zu sehen sind in der ersten […]

Weiterlesen.

Besucherrekord in der Mauer-Gedenkstätte

Besucherrekord in der Mauer-Gedenkstätte

Mehr als 1,1 Millionen Besucher kamen 2018 an die Bernauer Straße. Mehr als 1,1 Millionen Menschen haben im vergangenen Jahr die Gedenkstätte Berliner Mauer besucht. Das sei ein Rekord vermeldet die Stiftung Berliner Mauer, die die Arbeit an der zentrale Gedenkstätte an der Bernauer Straße bereits vor zehn Jahren aufnahm. Die Stiftung hat mit ihren […]

Weiterlesen.

Konzerthaus Berlin mit Rekordbilanz

Konzerthaus Berlin mit Rekordbilanz

Bilanz – Mehr Besucher, mehr Ticketerlöse, höhere Auslastung Das Konzerthaus Berlin schließt das Jahr 2017 mit Rekordzahlen ab: 355 Eigen-Veranstaltungen wurden von 191.300 Gästen besucht, der Besucherzuwachs beträgt 17,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, die durchschnittliche Auslastung steigt auf 84,6 Prozent. Damit konnten die Zahlen der Saison  2016/17 – die besten seit Einführung der offiziellen Besucherstatistik – […]

Weiterlesen.

Publikumsmagnet Olympiastadion

Wer denkt das Olympiastadion sei nur während der Fußballspiele vom Hertha BSC gut besucht, der irrt. Auch abseits der Spiele und Veranstaltungen zieht es jährlich 300.000 Besucher aus aller Welt, die sich das Gelände oder den Innenbereich des Stadions anschauen wollen. Gerade erst begrüßte das Stadion so seinen dreimillionsten Besucher. Drei Mal am Tag finden […]

Weiterlesen.

Altes Schloss erstrahlt in neuem Glanz

Altes Schloss erstrahlt in neuem Glanz

Modernes Schloss Charlottenburg nach Renovierung. Acht Jahre lang ließ sich die gesamte Pracht des Schloss Charlottenburgs nur erahnen. Besucher versuchten zwischen den Baugerüsten einen Blick auf die Fassade und Fenster aus den unterschiedlichsten Epochen zu werfen. Meist verdeckten aber die Bau- und Modernisierungsarbeiten der vergangenen Jahre den Blick. Doch damit ist es nun vorbei. Bis […]

Weiterlesen.

Wannsee in Flammen jubiliert

Ausflüge: Stimmungsvoller Saisonhöhepunkt mit hunderten Besuchern. Am 15. und 16. September ist es soweit – die Traditionsveranstaltung der Stern und Kreisschiffahrt GmbH „Wannsee in Flammen“® feiert seinen 50. Jahrestag. Seit einem halben Jahrhundert zelebrieren die Berliner und Gäste aus aller Welt gemeinsam an Bord der schönsten Schiffe der Flotte dieses Event, immer gekrönt von einem […]

Weiterlesen.

„Wiegen der Welt“ knacken 100.000-Besucher-Marke

„Wiegen der Welt“ knacken 100.000-Besucher-Marke

Sonderausstellung über China und Ägypten zeigt Unterschiede und Parallelen der beiden Hochkulturen mit Hilfe von bedeutenden Fundstücken. Nach nur fünf Wochen schon 100.000 Besucher zu Gast: Die Sonderausstellung „China und Ägypten. Wiegen der Welt“ im Neuen Museum stößt ganz offenbar auf ein sehr hohes Interesse. Noch bis zum 3. Dezember haben Neugierige die Gelegenheit, diese […]

Weiterlesen.