Neukölln: Aufregung um illegales Clan-Haus

Neukölln: Aufregung um illegales Clan-Haus

Ein illegal errichteter Flachbau neben dem beschlagnahmten Haus der stadtbekannten Clan-Familie R. soll weg Eine Clan-Familie in Neukölln hat im Jahr 2018 ohne Genehmigung auf ihrem Grundstück ein Haus gebaut. Der Flachbau auf dem Grundstück der stadtbekannten Familie R. in Alt-Buckow muss nun jedoch abgerissen werden, wie das Bezirksamt gegenüber dem Berliner Abendblatt bestätigte. Der […]

Weiterlesen.