Illegales Abholzen auf dem Rias-Gelände

Illegales Abholzen auf dem Rias-Gelände

Neuer Eigentümer ignorierte Anweisungen des Bezirksamtes und zerstörte schützenswerte Natur Das ehemalige Rias-Gelände hat sich im Laufe der Jahre zu einem echten Biotop entwickelt. Eines, in das man nicht ohne weiteres mit Kettensägen und Heckenscheren eingreifen darf. Den derzeitigen Eigentümer, Becken Development aus Hamburg, hat das offenbar nicht gestört: Auf dem Gelände hat es massive […]

Weiterlesen.