Berliner Stadtwerke heizen umweltschonend

Berliner Stadtwerke heizen umweltschonend

Berliner Stadtwerke setzen bei der Energieerzeugung auf Dezentralität und haben weitere Blockheizkraftwerke in der Planung. Der Anlagenpark der Berliner Stadtwerke ist mit weit mehr als 200 Solaranlagen und 13 Windrädern aus der Luft oder bei einer kleinen Landpartie vor die Tore der Stadt leicht auszumachen. Etwas versteckter ist die wachsende Zahl von Blockheizkraftwerken (BHKW), die […]

Weiterlesen.

Solaranlagen für Friedrichshain-Kreuzberg

Solaranlagen für Friedrichshain-Kreuzberg

Auf dem Weg zur sogenannten „Solar City“ werden in Friedrichshain-Kreuzberg sechs Solaranlagen installiert – fünf davon rund um das Frankfurter Tor.  Vier Bezirke haben inzwischen mit den Stadtwerken sogenannte Klimaschutz-Pakete vereinbart und diese bereits weitgehend umgesetzt. So auch Friedrichshain-Kreuzberg. Wie aus einer Presseinformation der Stadtwerke hervorgeht, ist der Bezirk bald um sechs neue Solaranlagen auf […]

Weiterlesen.

Sonnenstrom für die Klimaziele

Sonnenstrom für die Klimaziele

Stadtwerke bauen Solar-Panels auf Lichtenberger Schuldächer. Die Berliner Stadtwerke wollen in Zukunft für viel Spannung auf den Dächern dieser Stadt sorgen – und das mit ganz sauberem Strom aus Photovoltaik-Anlagen. Mit 30 solcher Sonnenkraftwerke hat der kommunale Stromanbieter Gebäude im Stadtgebiet bereits ausgestattet. Jetzt sollen noch viel mehr davon auf den Dächern öffentlicher Gebäude aufgestellt […]

Weiterlesen.

230 energetische Millionen bis 2023 investieren

230 energetische Millionen bis 2023 investieren

Ökostrom: Umweltbewusst, preiswert und für alle da – mithilfe der Stadtwerke rüstet sich Berlin für die Energie-Zukunft. „Wir sind das Volt!“ schmetterte es die Werbung der Berliner Stadtwerke von den Plakatwänden. Jetzt, so heißt es, wolle sie ihre „Power to the People“ bringen. Und die Power wächst und wächst. Davon sollen jetzt alle Berliner pro?tieren. […]

Weiterlesen.