Ideen für eine schönere Wilhelmstadt gesucht

Ideen für eine schönere Wilhelmstadt gesucht

Anwohner diskutieren beim ersten Zukunftstag in dem Spandauer Ortsteil. Um gemeinsam mit Anwohnern eine aktive Nachbarschaft zu gestalten, lädt das Projekt „Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften“ (BENN) unter dem Motto „Raus aus dem Sessel – rein ins Kiezleben“ am 6. April, um 10 Uhr, alle Wilhelmstädter sowie Vereine und Initiativen zum ersten Wilhelmstädter Zukunftstag in den […]

Weiterlesen.

Hier wird gute Nachbarschaft gelebt

Hier wird gute Nachbarschaft gelebt

Im Wedding eröffnet Büro für integratives Nachbarschaftsprojekt. Schon von weitem ließ sich gut erkennen, wo das neue Büro des Projektes „Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften“ seinen Anstand feierte. Am Eingang hingen Luftballons und Pappschilder zeigten, welches Programm die Besucher an diesem Tag noch erwartet. Die standen in großen Gruppen auf dem Bürgersteig vor dem neuen Büro […]

Weiterlesen.

Senat finanziert Integrationsprojekt im Märkischen Viertel

Beteiligung: Vor-Ort-Team wird Aktionen steuern und begleiten. Um die Integration von Flüchtlingen zu fördern und stabile Nachbarschaften zu schaffen, haben das Bezirksamt Reinickendorf und die Evangelische Apostel-Petrus-Gemeinde mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen einen Vertrag zur Teilnahme am fünfjährigen Programm „Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften (BENN)“ unterzeichnet. Gegenstand der Vereinbarung ist die Umsetzung des Förderprogramms […]

Weiterlesen.

Neue Nachbarschaften entstehen

Projekte zur Integrationsförderung. Berlin wächst stetig. Neben denen, die sich bewusst für die Stadt als Lebensort entschieden haben, kamen in den vergangenen zwei Jahren verstärkt Menschen hierher, die aus ihrer Heimat vor Krieg, Hunger oder Vertreibung flüchten mussten. Diese Neu-Berliner gut zu integrieren, ist eine der großen Herausforderungen der kommenden Jahre. Das neue Integrationsmanagement „BENN […]

Weiterlesen.